Naturefund: Naturschutz in Deutschland und weltweit

Naturefund wurde 2003 als gemeinnütziger Verein gegründet. Seitdem arbeiten wir daran, Land für Natur zu kaufen, Ökosysteme zu erhalten und wieder aufzubauen und damit Lebensraum für eine Vielzahl an Tier- und Pflanzenarten zu erhalten. Der Kauf von Flächen stellt dabei eine der sichersten und am schnellsten umzusetzenden Maßnahmen dar, um unsere Natur und Ökosysteme zu erhalten.

Durch den Kauf von Wiesen, Wäldern oder Feuchtgebieten und durch eine enge Zusammenarbeit mit Partnern vor Ort stellt Naturefund als Naturschutzorganisation sicher, dass sich die Natur langfristig ungestört entfalten kann. Zahlreiche Spender und Spenderinnen haben Naturefund bislang darin unterstützt, 1,5 Mio. m² Fläche zu sichern, zu kaufen und für die Natur zu bewahren.

Im Zuge des Klimawandels kauft Naturefund auch verstärkt Wälder und forstet wieder auf – in Deutschland und weltweit. Ob im tropischen Regenwald, in europäischen Mittelgebirgen, auf heimischen Streuobstwiesen oder Äckern: Bisher konnte Naturefund mehr als 500.000 Bäume pflanzen und so degradierten Wäldern wieder Leben einhauchen. Mit der Pflanzung von Bäumen auf Äckern schafft Naturefund zudem neue Einnahmemöglichkeiten für Landwirte in Afrika, Lateinamerika und Europa.

Naturefund: Helfen Sie uns beim Schutz wertvoller Ökosysteme!

Fakt ist: Ein Großteil der Erde verfügt über immer weniger naturnahe oder natürliche Lebensräume – so auch Deutschland. Stattdessen wird immer mehr der Landflächen genutzt und beeinflusst durch Verkehrswege, Siedlungen, Gewerbe oder die Forst- und Landwirtschaft. Derzeit gelten beispielsweise gerade einmal knapp 0,6 Prozent der Landesfläche in Deutschland als Wildnis. Problematisch ist dies, da Gebiete, in denen sich die Natur frei von menschlichen Einflüssen entfalten kann, für den Erhalt der Biodiversität unerlässlich sind.

Beim Schutz von Natur ergeben sich auch immer Synergien mit dem Schutz von Arten und des Klimas: Moore, Wälder oder Graslandschaften sind beispielsweise Hotspots der biologischen Vielfalt und zeitgleich wichtige Kohlenstoffsenken. Nicht zuletzt deswegen sieht die EU-Biodiversitätsstrategie bis 2030 das Ziel von zehn Prozent streng geschützter Natur in den Mitgliedsstaaten vor. Genau darauf zielen wir auch mit unseren Projekten ab – die Schaffung von Schutzgebieten für den langfristigen Erhalt unserer wertvollen Natur.

 

Aktuelles

Seit Beginn dieses Jahres gilt: Deutschland will weg von Einweg-Geschirr und To-Go Packungen, hin zu der Verwendung von mehr Mehrweg-Produkten! In den letzten Wochen hat sich gezeigt: Die Umsetzung ist bisher durchaus noch ausbaufähig.… Weiterlesen
· Naturefund
· Naturefund
Eine aktuelle Studie prognostiziert: Fast jeder zweite Gletscher auf der Welt könnte bis zum Ende des Jahrhunderts verschwinden. Grund dafür ist die… Weiterlesen
· Naturefund
Der kürzlich erschienene Mooratlas schildert eindrücklich die Bedeutung und Wichtigkeit des Ökosystems Moor – zum einen Erhalts der Artenvielfalt… Weiterlesen

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.