Dieser Browser kann unseren CO2-Rechner leider nicht darstellen. Entweder ist Javascript abgeschaltet oder dieser Browser ist zu alt.

CO2-Fußabdruck berechnen mit dem CO2-Rechner von Naturefund

Wie wohnen wir? Was essen wir? Wie bewegen wir uns im Alltag fort? Wie fahren wir in den Urlaub? All diese Faktoren haben tagtäglich Einfluss auf unsere Umwelt, Natur und das Klima. Berechnen Sie mit dem CO2-Rechner von Naturefund ganz einfach Ihren individuellen CO2-Fußabdruck und erfahren Sie, welche CO2-Emissionen durch Ihre persönliche Lebensweise entstehen. Im CO2-Rechner wird Ihr CO2-Fußabdruck innerhalb verschiedener Bereiche Ihres Lebens von der Mobilität über das Wohnen bis hin zur Nahrung betrachtet. Dafür einfach die Felder der Teilbereiche Auto, Flugzeug, Wohnen und Nahrung ausfüllen. Dabei wird Ihre persönliche CO2-Bilanz berechnet und die Anzahl an Bäumen angezeigt, die Sie zum Ausgleich Ihrer ausgestoßenen CO2-Emissionen pflanzen müssten. Natürlich können Sie auch nur einzelne Teilbereiche des CO2-Rechners ausfüllen.

In Deutschland liegt der jährliche CO2-Fußabdruck bei durchschnittlich 7,7 Tonnen CO2e pro Person. Um die Erderwärmung auf möglichst unter 1,5 Grad im Vergleich zum vorindustriellen Niveau zu begrenzen, dürften wir allerdings nicht mehr als 1,5 t jährlich pro Person ausstoßen. Mit dem CO2-Rechner sehen Sie schnell und unkompliziert, in welchen Bereichen Sie große Mengen CO2 verursachen und in welchen Bereichen Handlungsspielräume und somit Einsparpotenziale liegen. Achten Sie doch beispielsweise beim nächsten Einkauf einmal darauf, regionale und saisonale Produkte zu kaufen oder nehmen Sie den Bus oder das Fahrrad, anstatt mit dem Auto zu fahren.

Für die Berechnung der CO2-Emissionen verwendet der Naturefund CO2-Rechner Daten verschiedener nationaler und internationaler Institutionen. Erfahren Sie hier mehr über die genaue Berechnungsgrundlage.

Grundlage der Daten

CO2-Rechner: Ausgleich Ihres CO2-Fußabdrucks über das Pflanzen von Bäumen

Falls gewünscht, können Sie Ihren CO2-Fußabdruck nach der Berechnung mittels des CO2-Rechners direkt über die Pflanzung von Bäumen über eine Spende ausgleichen. Die Baumspenden fließen direkt in unser Naturschutz- und Aufforstungsprojekt in Costa Rica. Insgesamt kalkulieren wir mit einem Durchschnittswert von 500 kg CO2, die ein Baum während seiner gesamten Lebenszeit speichert. Als Grundlage für die Berechnungen der CO2-Aufnahme von Bäumen wurden die Angaben des United Nation Framework for Climate Change Convention (UNFCCC) verwendet. Alternativ können Sie uns auch ohne Kompensationsleistung mit ihrer Spende, und uns damit bei unserer täglichen Arbeit unterstützen. 

Bäume absorbieren sehr unterschiedlich CO2 abhängig von der Baumart, der Lichtintensität, dem Breitengrad, der Vegetationsdauer, der Bodenbeschaffenheit und vielem mehr. Während in Mitteleuropa ein Laubbaum durchschnittlich 10 kg CO2 pro Jahr absorbiert, liegt dieser Wert in den Tropen wesentlich höher, u. a. aufgrund der höheren Lichtintensität und des schnelleren Wachstums der Bäume dort. Aktuell forstet Naturefund an verschiedenen Standorten auf. Dazu gehören unter anderem tropischer Regenwald in Madagaskar, verschiedene Waldarten im Hochland von Bolivien sowie Bäume auf Ackerflächen in Deutschland.

Mein CO2-Ausgleich

Natur schützen

Unterstützen Sie unsere Projekte und schützen Sie Lebensräume.

Transparente Zivilgesellschaft

Naturefund folgt der freiwilligen Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) und veröffentlicht wichtige Zahlen und Daten zur gemeinnützigen Arbeit und dem Umgang mit Fördermitteln. Alle Informationen finden Sie auf unserer Seite Transparenz.

Integre Arbeit

Wirtschaftsprüfer und Finanzamt bestätigen integre Arbeit. Erfolgreiche Prüfung von Naturefund durch Wirtschaftsprüfer: Der Verein setzt die Spenden sachgerecht für Naturschutzprojekte ein. Der Eigenanteil bei Projektspenden liegt bei 20 % und darunter.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.