Urwald in den Anden in Bolivien

Vor 100 Jahren bedeckte wilder, unberührter Wald die Anden. Der Nationalpark Tunari im Hochland von Bolivien wurde eingerichtet, um diesen Urwald zu schützen. Doch der Wald wurde aus Unwissenheit und Not fast vollständig abgeholzt. Zahlreiche seltene Tiere und Pflanzen verloren ihren Lebensraum. Im Jahr 2014 begann Naturefund damit, die ersten 10.000 Bäume zu pflanzen. Das hat geklappt: An den kahlen Berghängen tauchen überall grüne Inseln auf. Jetzt wollen wir weitere 30.000 Bäume pflanzen. Machen Sie mit und pflanzen Sie für 6 € einen neuen Baum! mehr

19.035
+90
Ziel: 40.000
929
+7
19.035 BäumeNeue Bäume in den letzten sieben Tagen.+90 Bäume20.965 BäumeTierweltPflanzenInfoPaten
Ziel: 40.000
  • Wir machen
    mit!
  • 120 €
    Benjamin B.
    Willstätt
  • 30 €
    Janine P.
    Oelde
  • 36 €
    Ann-Kristin D.
    Köln
  • 60 €
    Anonym
    Bensheim
  • 252 €
    Anonym
    Köln

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.