· Naturefund

Wir waren dabei – Umweltfestival Wiesbaden 2018!

Naturefund Stand + Mitarbeiter
Foto: Naturefund

Neben zahlreichen Wiesbadener Verbänden und Organisationen, Podiumsdiskussionen, toller Musik und zahlreichen Mitmachangeboten, war auch Naturefund dieses Jahr wieder mit dabei.

Alles um das Thema Streuobst

Unsere zwei Praktikantinnen, Geschäftsführerin Katja Wiese und unser Ehrenmitglied Dietrich Kröger informierten an unserem Naturefund-Stand über unser Streuobstprojekt in Wiesbaden. Mit einem Apfel Tasting lockten wir die Besucher zu unserem Stand und ließen sie erschmecken was für eine alte Apfelsorte sie gerade verspeisen. Dabei wurde der leicht säuerliche, zitronig-frische Apfel jedoch meist schnell erkannt – der weiße Klarapfel. Der Geschmack ruft bei vielen schöne Kindheitserrinerungen im Garten der Eltern hervor. Aufgrund seiner kurzen Lagerzeit und dem säuerlichen Geschmack gerät der Weiße Klarapfel leider immer mehr in Vergessenheit.

Umso mehr hat uns die starke Interesse an unserem Streuobstprojekt und den alten Apfelsorten gefreut! Deswegen planen wir bis nächstes Jahr ein Netzwerk aufzubauen, bei dem jeder die Möglichkeit bekommen soll Streuobstwiesen zu pachten. 

Mehr zu unserem Streuobstprojekt in Wiesbaden

Mitmachen: Wir freuen uns über jeden, der uns bei der Streuobstpflege hilft. Schicken Sie einfach eine Email an streuobst(at)naturefund.de und wir informieren Sie über die nächste Aktion.

Terra Preta- Der natürliche Dünger 

Naturefund pflegt und rettet alte Streuobstbestände. Das anfallende Totholz, Misteln, Brombeeren und Gestrüpp wird dann mit Hilfe eines Pyrolyseofen zu Pflanzenkohle verarbeitet. Diese wird dann mit Kompost vermischt (z.B. Pferdemist). Dadurch entsteht der natürliche Dünger „Terra Preta“. Diesen verwenden wir auf unserem Dynamischen Agroforstfeld in Erbenheim-Wiesbaden und profitieren dadurch an viel größeren Erträgen als mit herkömmlichen Dünger. 

Den Ofen sowie die Pflanzenkohle, haben wir ebenfalls auf dem Umweltfestival präsentiert. Die Interesse war enorm und einige Besucher haben sich sogar gleich ein Päckchen Pflanzenkohle mit nach Hause genommen um es in ihrem Garten auszuprobieren. 

 

Na, Neugierig?

Mehr zu dem Thema Pflanzenkohle und Terra Preta finden sie hier

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.