· Naturefund Landbrief

Wir kaufen einen Urwald

Uralter Buchenwald Foto: Thomas Stephan

Naturefund will mit der Naturstiftung David 140.000 m² von einem uralten Buchenwald auf dem Höhenzug „Hohe Schrecke“ in Thüringen kaufen und schützen.

Experten bescheinigen Urwaldnähe

Liebe Leserin, lieber Leser,

unser neues Projekt ist gestartet: Diesmal wollen wir 140.000 m² von einem uralten Buchenwald auf dem Höhenzug „Hohe Schrecke“ in Thüringen kaufen und schützen. Es ist eines der wenigen unzerschnittenen Waldgebiete in Deutschland, die seit dem Mittelalter kaum abgeholzt wurden. Ein Laubwald blieb erhalten, dem Experten Urwaldnähe bescheinigen – eine absolute Seltenheit in Deutschland. Mit 5 € können Sie bei diesem Projekt 4 m² Urwald in Deutschland bewahren:

Zum aktuellen Schutzprojekt

Eigentlich muss es Beinahe-Urwald heißen, denn einen richtigen Urwald, also ein Waldökosystem, wo die natürliche Dynamik ohne sichtbaren menschlichen Einfluss ungestört verläuft, gibt es in Deutschland nicht. Natürlich werden alle von Naturefund gekauften Wälder in Ruhe gelassen und können sich so wieder zu einem Urwald entwickeln. Doch ein Wald, der seit dem Mittelalter (!) kaum bewirtschaftet wurde, ist ein absolutes Waldjuwel, dass es unbedingt zu schützen gilt!

Das zeigen auch die Urwaldreliktarten, die in den alten Laubwäldern der Hohen Schrecke gefunden wurden. Sie weisen auf eine ununterbrochene naturnahe Bewaldung hin. Als wir das Projekt im Sommer 2012 zum ersten Mal besuchten, berichteten uns die Biologen stolz, dass sie jüngst 9, teilweise verschollen geglaubte Arten wiedergefunden haben. Vor wenigen Tage erreichte uns dann die Nachricht, dass 2 neue Urwaldrelikte gefunden wurden. Was es mit diesen geheimnisvollen deutschen Urwaldbewohner auf sich hat, erfahren Sie hier:

Mehr über die Urwaldreliktarten

Gerne können Sie die die Arbeit von Naturefund auch direkt unterstützen und Naturefund-Mitglied werden. Schon mit 2,50 € pro Monat sind Sie dabei:

Naturefund Mitglied werden

Herzliche Grüße
das Naturefund-Team

Hier können Sie den Naturefund Landbrief bestellen

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.