· Naturefund

Videobericht einer Pilotbäuerin aus Ankafobe

Eine Pilotbäuerin aus Ankafobe berichtet direkt aus ihrer Parzelle von ihren Erfahrungen mit der Anbaumethode Dynamischer Agroforst und der Unterstützung von Naturefund.

Bei unserem Naturschutzprojekt auf Madagaskar unterstützen wir Landwirte bei der Anwendung der nachhaltigen Anbaumethode Dynamischer Agroforst. Hierbei handelt es sich um eine Methode, bei der einjährige Kulturen zusammen mit mehrjährigen einheimischen Nutzarten sowie Obst- und Holzbaumarten dicht an dicht gepflanzt werden. Die kleinen Parzellen der Subsistenzlandwirte verfügen oftmals über mehr als 100 Pflanzen. Die Methode soll den Landwirten ein besseres Einkommen ermöglichen und zeitgleich den noch vorhandenen Regenwald schützen. Denn im Dynamischen Agroforst bleiben die Anbauflächen langfristig fruchtbar, es wird eine hohe Ernte erwirtschaftet und damit nimmt der Druck auf Wälder ab.

Dynamischer Agroforst in Ankafobe

Auch an unserem Projektstandort in Ankafobe wenden wir die erfolgversprechende Anbaumethode an. Hier wurden 30 Pilotbauern ausgewählt, um die Anbaumethode Dynamischer Agroforst zu erlernen und langfristig eigenständig anzuwenden. Unterstützt werden sie dabei momentan noch von neun DAF-Trainern, die den lokalen Bauern und Bäuerinnen bei der nachhaltigen Bewirtschaftung ihrer Flächen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Eine dieser Bäuerinnen berichtet im Video direkt aus ihrer Parzelle von ihren Erfahrungen mit der Anbaumethode.

Auch dank der Förderung der Deutschen Postcode Lotterie können wir Dynamischen Agroforst auf Madagaskar weiter verbreiten und damit wieder aufforsten. Wir bedanken uns herzlich bei allen, die das Projekt bisher unterstützt haben.

Helfen Sie uns dabei, weiteren Bauern und Bäuerinnen die Anwendung der innovativen Anbaumethode zu ermöglichen!

Projekt unterstützen

Video

Madagaskar: Bäuerin berichtet über den Dynamischen Agroforst

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.