Pressemitteilungen

Die Pressemitteilungen von Naturefund berichten über neue Projekte, Aktionen und aus der Welt der Natur.

· Naturefund
Naturefund baut eine feststehende Fangeinrichtung in der Wisent-Welt-Wittgenstein auf. Weiterlesen
· Naturefund
Erste Fläche in Hessen vor 15 Jahren erworben. Bisher 1,4 Millionen m² Land weltweit für Natur gekauft. Weiterlesen
· Naturefund
Naturefund wird 100.000 Bäume für einen großen biologischen Korridor pflanzen. Zwei bedeutende Nationalparks in Costa Rica miteinander zu verbinden – das ist das Ziel des Projektes „Grüne… Weiterlesen
· Naturefund Pressemitteilung
Zum Beginn der diesjährigen Apfelsaison sucht der Wiesbadener Naturschutzverein Naturefund Unternehmen, die mit einer Patenschaft zum Erhalt der Streuobstwiesen beitragen wollen Weiterlesen
· Naturefund Pressemitteilung
Die Anbaumethode Dynamischer Agroforst (DAF) kann den Klimawandel aufhalten. Um diese besondere Methode immer weiter zu verbreiten, startet Naturefund seine Mitmachaktionen am Freitag, 3. Juli 2020.… Weiterlesen
· Naturefund
Mit dem Projekt „Hamberger Moor“ ist es Naturefund gelungen, weitere Teile des bekannten Teufelsmoores dauerhaft zu erhalten. Dank Spendern und Paten können insgesamt nun rund 120.000 m2 Fläche… Weiterlesen
· Naturefund
Wiesbaden, Bad Berleburg, 5. Mai 2020. Die Zeit des Wartens ist vorbei: Die „Wisent-Wildnis am Rothaarsteig“ öffnet wieder ihre Pforten. Und zwar ab Dienstag, 5. Mai 2020. „Wir freuen uns sehr, dass… Weiterlesen
· Naturefund
Der Wisent-Verein bereitet sich auf die Wiedereröffnung des Besucherareals vor. Wie andere Einrichtungen, musste auch die „Wisent-Wildnis am Rothaarsteig“ wegen der Coronavirus-Pandemie schließen. Weiterlesen
· Naturefund Stellungnahme
Stellungnahme von Naturefund zum Sachstandsbericht von Roland Beek, Leiter des Grünflächenamtes, zum Thema Mistelbefall an Stadtbäumen, dargestellt im Wiesbadener Kurier vom 03.02.2020 Weiterlesen
· Naturefund Pressemitteilung
Naturefund empfiehlt Arbeitsgruppe mit breiter Beteiligung - Landwirtschaft im Zeichen des Klimawandels umbauen Weiterlesen

Ansprechpartnerin

Katja Wies

Katja Wiese, Geschäftsführung

Tel.: +49 611 504 581 019

katja.wiese(at)naturefund.de

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.