· Naturefund

Videobericht: Wasserbecken für eine sichere Wasserversorgung

Ein Teil unseres Projektes in Bolivien umfasst den Bau von Wasserbecken, um die Wasserversorgung in Trockenzeiten zu sichern und zeitgleich Schlammlawinen während den Regenzeiten zu verhindern.

Unser neues Video zeigt den Bau sowie den Nutzen eines dieser Wasserbecken, welches dank der Finanzierung von Naturefund und der Organisation unserer Partnerorganisation Agrecol Andes vor Ort gebaut werde konnte. Das im Video gezeigte Wasserbecken ist mit einer Kapazität von 650.000 Litern das größte Wasserbecken, welches die Bauern bisher in den Gemeinden rund um Cochabamba gebaut haben! Das Wasser, welches dabei aufgefangen wird, wird für die Bewässerung der Agroforstflächen in der Umgebung verwendet. 

Mittels Teamarbeit wurde das im Video gezeigte Becken innerhalb von nur 12 Tagen gebaut - ein toller Erfolg und ein Zeichen dafür, was Zusammenarbeit bewegen kann!

Um noch mehr DAF-Parzellen mit Wasser versorgen zu können, ist noch in diesem Jahr der Bau von 10 weiteren Wasserbecken geplant - zusätzlich zu den bereits 26 gebauten Wasserbecken.

Helfen Sie uns dabei, dieses Vorhaben umzusetzen! 

Video

Wir bauen Wasserbecken für eine sichere Wasserversorgung in Bolivien

Protect Nature

Support Naturefund and protect nature!

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.