· Naturefund

Exkursion zusammen mit der Umweltministerin Priska Hinz

Streuobstarbeit
Photo: Naturefund

Wir von Naturefund möchte Sie gerne einladen, an unserer Exkursion mit der Umweltministerin Priska Hinz teilzunehmen. Jeder ist willkommen. Wir möchten der Umweltministerin von unseren Projekten berichten.

Liebe Leserin, Lieber Leser, 

Wir von Naturefund haben eine Exkursion zusammen mit der Umweltministerin Priska Hinz organisiert, bei der Sie sehr gerne teilnehmen können. Jeder ist herzlich willkommen!

 

Datum und Uhrzeit: Mittwoch, 26.9.18, 14:00 – 16:00 Uhr

Art der Veranstaltung: Exkursion

Thema: Projekte von Naturefund in Wiesbaden:

a) Innovativer Anbau mit Dynamischem Agroforst als Antwort auf den Klimawandel (Erbenheim), 

b) Herstellung von Pflanzenkohle und Einsatz zum Humusaufbau (Igstadt), 

c) Streuobstlandschaft und Biotopverbund (Kloppenheim)

Treffpunkt um 14.00 Uhr: Hof Erbenheim, Oberfeld 30, 65205 Wiesbaden, von dort weiter nach Igstadt (ca. 14:45 Uhr) und abschließend nach Kloppenheim (ca. 15.30 Uhr)

 

Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen. Bitte geben Sie uns doch unter presse(at)naturefund.de Bescheid, ob wir mit Ihnen rechnen dürfen.

 

Herzliche Grüße 

Ihr Naturefund Team

 

P.S. 

Mehr Informationen über dynamischen Agroforst hier

Mehr Informationen zur Herstellung von Pflanzenkohle hier

Mehr Informationen über das Streuobstprojekt hier

Protect Nature

Support Naturefund and protect nature!

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.