· Naturefund

Zum mitmachen: Pflanzaktion dynamischer Agroforst in Wiesbaden-Erbenheim

Boden vorbereitet und Bäume gesetzt
Foto: Naturefund

Wir vergrößern am 27. April unseren dynamischen Agroforst in Wiesbaden. Jeder ist eingeladen mitzumachen. Es gibt viel zu entdecken und zu lernen.

Der Agroforst wächst

Wir haben bereits fleißig Hand angelegt. Der Boden ist vorbereitet und die Baumreihen stehen. Jetzt sind am Freitag, den 27. April, Pflanzen und Sträucher dran.

Direkt aus Bolivien kommt dafür unsere Agroforst-Expertin Noemi Stadler-Kaulich. Sie wird die Aktion anleiten und allen Helfern viele Tipps und Tricks zum dynamischen Agroforst verraten.

Jeder kann den dynamischen Agroforst an diesem Tag in der Praxis erfahren.

Start ist um 10 Uhr

Wir starten gemeinsam am Hof Erbenheim um 10:00 Uhr. Nach einer kleinen Einführung geht es direkt aufs Feld. Für eine Stärkung zur Mittagspause ist gesorgt und um ca. 16:00 sind die ersten Strukturen des neue dynamischen Gartens angelegt.

Alles Wichtige auf einen Blick:

Start: 10:00 Uhr
Ende: ca. 16 Uhr
Ort: Hof Erbenheim, Oberfeld 30 in Wiesbaden Erbenheim
Unkostenbeitrag: 15 € für Essen und Getränke
Kurze Anmeldung über info@naturefund.de


Und für alle die nicht kommen können:

In unserem Seminar zum dynamischen Agroforst im Ökodorf Sieben Linden sind noch 3 Plätze frei. Das Seminar startet am am 29. April und geht bis zum 4. Mai 2018.

Gemeinsam tauchen wir dort tiefer in Theorie und Praxis des dynamischen Agroforsts ein. Expertin Noemi Stadler-Kaulich wird das Seminar leiten und allen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Seien Sie dabei:

Seminar dynamischer Agroforst - Ökodorf Sieben Linden

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.