· Naturefund

Streuobstaktion im Februar in Wiesbaden

Bäume schneiden

Kommen Sie vorbei und unterstützen Sie uns bei der Pflege unserer Streuobstwiesen am Samstag den 24. Februar in Naurod. Jede helfende Hand ist willkommen und für Verpflegung wird gesorgt!

Liebe Leserin, lieber Leser,

Wir suchen fleißige Helfer, die mit uns am Samstag den 24. Februar gemeinsam unsere Streuobstwiese in Wiesbaden Naurod pflegen! Die Streuobst-Aktion findet vormittags von etwa 9:30 bis 12:30 Uhr statt. Setzen Sie sich mit uns ein, alte Obstbäume in Wiesbaden zu erhalten!

Naturefund stellt die Werkzeuge und leitet die Aktion mit erfahrenen Streuobstexperten an.

Wann: Samstag, 24.02.2018 um 9:30 bis 12:30 Uhr

Wo: Wiesbaden Naurod, in den nördlichen Streuobstwiesen

Mitbringen: Robuste Kleidung, gutes Schuhwerk und falls vorhanden Arbeitshandschuhe

Treffpunkt: An unserer Streuobstwiese (Die Streuobstwiese auf Google Maps)

Anfahrt: An der Haltestelle "Wiesbaden Naurod Schillerstraße" aussteigen und nördlich über die Fondetter Straße in die Felder laufen. Am Ende der Fondetter Straße links auf die Landstraße abbiegen und nach 100m rechts in den Feldweg. Dem Feldweg 300m nach Norden folgen (macht eine Rechtskurve). Dort befinden sich unsere Streuobstbäume.

Bitte kurz anmelden unter streuobst(at)naturefund.de, dann können wir Verpflegung und Werkzeuge planen.

Für Rückfragen an dem Tag: 0176 / 860 126 95.

Wir freuen uns auf Sie!

Liebe Grüße
Ihr Naturefund Team

 

P. S. Mehr Infos über das Streuobstprojekt erfahren Sie hier: www.naturefund.de/streuobst

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.