· Naturefund Newsletter

Neues Logo und Design

Logo von Naturefund Foto: Naturefund

So wie die Natur sich jetzt im Frühling ein neues Kleid überwirft, hat auch Naturefund ein neues Outfit gewählt: Wir haben ein Logo und ein neues Design! Schauen Sie selbst.

Naturefund in neuem Gewand!

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Frühling meldet sich. Er ist zu spüren in der Luft, zu sehen am Licht und morgens zu hören an den vielen Vogelstimmen. So wie die Natur sich gerade ein neues Kleid überwirft hat auch Naturefund ein neues Outfit gewählt: Naturefund hat ein Logo und ein neues Design! Es repräsentiert die Erde, den Schutz der Natur und dass dazu der große Bogen, aber auch die kleinen Schritte gehören.

Zusammenspiel von Mensch und Erde

Zudem veröffentlichen wir jetzt regelmäßig Nachrichten über das Zusammenspiel von Mensch und Erde. Zum Beispiel einen Bericht über das australische Great Barrier Riff, das größte Korallenriff der Erde. Australien stellt dieses Riffsystem unter umfassenden Schutz. Der künftig streng geschützte Anteil des Riffsystems innerhalb des existierenden Great Barrier Marine Park wächst damit von 4.6 Prozent auf 33 Prozent. Für die Fischerei wird rund ein Drittel der Fläche zur Tabuzone und damit zu einem Ruhe- und Aufzuchtsraum der Meeresbewohner erklärt.

Great Barrier Riff unter weiteren Schutz gestellt

Wussten Sie, wie die seltenste Raubkatze der Welt heißt? Es ist der Pardelluchs. Knapp 200 Tiere, so wird geschätzt, leben noch in den letzten Naturregionen Spaniens. Damit ist der Pardelluchs seltener, als der sibirische Tiger und lebt direkt vor unserer Haustür. Wissen Sie denn, von wem das lauteste Geräusch im Tierreich stammt? Sie werden es nicht erraten, denn es ist von einem Winzling, dem Pistolenkrebs. Mehr über die Wunder der Natur finden Sie in unserem Pressearchiv:

Unterstützen Sie unsere Arbeit und  werden Sie Naturefund-Förderer:

Naturefund-Förderer werden

Herzliche Grüße
Ihr Naturefund-Team

Hier können Sie den Naturefund Newsletter bestellen

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.