· Naturefund Newsletter

Do you speak English?

Tropischer Trockenwald in Nicaragua Foto: ADECA

Do you speak English? Wir fragen, denn die Naturefund-Website gibt es endlich auch in Englisch.

Jetzt noch internationaler

Liebe Leserin, lieber Leser,

Die englische Website erleichtert uns die Zusammenarbeit mit unseren Partnern weltweit. Mittlerweile hat Naturefund Partner in Kenia, Madagaskar, Bolivien, Honduras und Nicaragua. Mit der englischen Website können wir ihnen die Idee und das Konzept von Naturefund besser erklären, können ihnen sichtbar machen, dass wir in Netzwerken arbeiten und dass dieser gemeinsame Weg effektiv ist und funktioniert.

www.naturefund.net

Zugleich können die Partner ihre Projekte sehen und all die anderen Organisationen, die bereits mitmachen und mit denen Naturefund bereits Land geschützt oder Bäume gepflanzt hat.

Wir werden schneller und hoffen, dass noch mehr Menschen auch weltweit dabei mitmachen, mit uns Land für die Natur zu kaufen und zu schützen. Anfang der Jahres sicherten wir Land für den Biber in Hessen. Und jetzt Ende Mai haben wir schon wieder einen neuen Lebensraum für die Natur geschützt. Die Kiebitzwiese in der Langenselbolder Aue ist gesichert!! Zahlreiche Patinnen und Paten haben uns unterstützt und die beiden Naturschutzorganisationen HGON sowie die Stadler Stiftung für Naturschutz haben tatkräftig mitgeholfen.

Kiebitzwiese ist gesichert

Wir haben viel gefeiert mit Naturefund! Nun ziehen wir erneut weiter wie die Schmetterlinge zur nächsten Blüte. Für unser nächstes Projekte fliegen wir weit über den Ozean, weil wir glauben, dass es darauf ankommt, die Natur hier bei uns und überall zu bewahren. Diesmal wollen wir keine Bäume aufforsten, sondern gleich kaufen.

Das neue Projekt liegt an der Pazifikküste von Nicaragua und ist eines der allerletzten Reste eines nur hier vorkommenden tropischen Trockenwaldes. Wieder können Sie uns begleiten und unterstützen. Da die Bodenpreise von Land in Nicaragua im Vergleich zu Langenselbold ein wenig variieren, können Sie diesmal mit 5 € volle 24 Quadratmeter für die Natur bewahren.

Land für den Jaguarundi

Wir kaufen Land für Natur – Machen Sie mit!

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Naturefund-Förderer:

Naturefund-Förderer werden

Herzliche Grüße
Ihr Naturefund-Team

Hier können Sie den Naturefund Newsletter bestellen

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.