Wisentein Nordrhein-Westfalen

Vor mehr als 400 Jahren zogen Wisentherden durch Deutschland. Doch die Tiere wurden bis an den Rand der Ausrottung gejagt. Naturschützern ist es zu verdanken, dass der Wisent überlebt hat. 2013 startete dann ein einzigartiges Projekt: Nach 400 Jahren wurden die ersten acht Wisente im Rothaargebirge ausgewildert. Die sanften Riesen fühlen sich wohl und sind mittlerweile auf eine Herde von rund 25 Tieren angewachsen. Helfen Sie uns dabei, mehr Lebensraum für den seltenen Wisent zu schaffen mehr

6.830
+720
Bereits gespendet: 3.415 €
Ziel: 100.000
45
+4
6.830 m² Anzahl Quadratmeter während der letzten sieben Tage.+720 m² 93.170 m² TierweltPflanzenInfoPaten
Ziel: 100.000
  • Wir machen
    mit!
  • 50 €
    Rainer Z.
    Felsberg
  • 20 €
    Deborah K.
    Bonn
  • 10 €
    Roman S.
  • 170 €
    Matthias F.
    Rheinstetten
  • 5 €
    Benjamin B.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.