Pilotprojekte im Dynamischen Agroforst

Unsere Landwirtschaft, beziehungsweise die Art, wie wir aktuell Lebensmittel produzieren, muss sich verändern. Denn diese Form der Landwirtschaft zerstört Böden, verschmutzt Grundwasser, reduziert die Artenvielfalt und hat weder für Bauernfamilien noch für Tiere ein gutes Leben zum Ziel. Darüber hinaus trägt die moderne Landwirtschaft zu bis zu 40 Prozent der globalen Kohlenstoffemissionen bei. 

Es braucht Alternativen, an denen Bauernfamilien mitwirken können und über die breit gesprochen wird. Naturefund initiiert genau solche Alternativen in Form von Pilotprojekten mit Bauernfamilien. Die positiven Effekte von Dynamischen Agroforst auf den Ertrag, die Regeneration degenerierter Böden und die Nutzung von Pflanzenkohle zum Humusaufbau sollen mittels der Pilotprojekte erprobt, verbessert, verbreitet werden. Ein Filmteam begleitet den Prozess. So sollen Alternativen aufgezeigt und die finanziellen und ökologischen Vorteile einer anderen Landwirtschaft deutlich gemacht werden.

Nachfolgend stellen wir Ihnen einige der bereits durchgeführten Pilotprojekte vor. Helfen Sie uns, weitere Projekte zu realisieren!

Pilotprojekt in Wiesbaden

Hier klicken um Video zu starten.
DAF auf dem Scholzenhof

Pilotprojekt in Wittlich

Hier klicken um Video zu starten.
DAF auf dem Scheuerhof

Pilotprojekt in Mainz

Hier klicken um Video zu starten.
DAF auf dem Kastanienhof

Pilotprojekt in Wittlich

Hier klicken um Video zu starten.
DAF auf dem Hof Breit

Aufforsten mit Dynamischen Agroforst

Unterstützen Sie die Verbreitung des DAF in Deutschland.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.