Streuobstbegehungen

Unterwegs in Wiesbadens Streuobstwiesen: Naturefund traf sich mit allen Interessierten zur gemeinsamen Begehung vor Ort. Wir sammelten Themen, Problemstellungen, Praxisbeispiele.

Termine 

Vom 2. September bis zum 8. Oktober 2019 fanden die gemeinsamen Beghungen der Streuobstwiesen in den Stadtteilen Rambach, Naurod, Heßloch, Igstadt, Kloppenheim, Medenbach und Auringen, Breckenheim, Frauenstein und Erbenheim statt. Noch im Oktober wurden im Rahmen eines dritten Treffens des Runden Tisches die Ergebnisse dieser Begehungen präsentiert. 

Im Folgenden finden Sie die verschiedenen Protokolle von den bisherigen Begehungen der Streuobstwiesen in Wiesbaden. Diese Dokumente sind chronologisch sortiert:

Dokumente 

02.09.19_Protokoll Sonnenberg

05.09.19_Protokoll Rambach

10.09.19_Protokoll Naurod

12.09.19_Protokoll Heßloch

16.09.19_Protokoll Igstadt

17.09.19_Protokoll Kloppenheim

23.09.19_Protokoll Medenbach/Auringen

24.09.19_Protokoll Breckenheim

01.10.19_Protokoll Frauenstein

17.10.08_Protokoll Erbenheim/Igstadt-Süd

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.