FÖJ bei Naturefund

Eisvogel
Eisvogel
Foto: Dietmar Nill

In der Zentrale von Naturefund in Wiesbaden begrüßen wir ab September 2018 wieder einen Freiwilligen im "Freiwilligen Ökologischen Jahr". Wir freuen uns, über den neuen Zuwachs. Herzlich willkommen!

Einsatzstelle im Naturschutz...

Im Freiwilligen Ökologischen Jahr sind Sie Teil unseres Teams und bekommen einen umfassenden Einblick in die gesamte Bandbreite der täglichen Naturschutzarbeit. Hauptaufgaben im FÖJ ist die Unterstützung unseres Streuobstgärtners in den Wiesbadener Streuobstweisen. Dazu zählt der Schnitt der Bäume, die Entfernung der Misteln aus den Bäumen oder die Betreuung unserer Naturefund-Bienen.

An etwa zwei Tagen in der Woche arbeiten Sie mit uns im Büro. Dabei unterstützen Sie unser Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit im Tagesgeschäft. Sie helfen mit bei der Betreuung nationaler und internationaler Naturschutzprojekte, bei der Ausstellung und Versendung von Marketing-Materialien oder bei der Aktualisierung unserer Webseite.

... oder Mitarbeit in der IT

Zentral für die Arbeit von Naturefund sind Datenbanken, die im Hintergrund laufen und uns bei der Projektsteuerung helfen sowie natürlich unsere Webseite.

Bei Interesse können Sie den Büro-Teil des ökologischen Jahres auch in unserer IT-Abteilung verbringen. Hier unterstützen Sie uns in der Administration und Weiterentwicklung unserer IT-Systeme.

In allen Aufgabenbereiche werden Sie direkt in sämtliche Abläufe mit einbezogen und fangen schon nach kurzer Zeit an, Verantwortung zu übernehmen.

Aufgabenbereiche

Sie können uns z. B. in folgenden Bereichen unterstützen:

  • Betreuung von Naturschutzprojekten (Streuobstschnitt, Verbrennung von Schnittgut, Betreuung von Bienen etc.);
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit;
  • Online-Marketing – Kampagnen, Artikel und Werbung;
  • Social Media (Facebook, Twitter & Co.);
  • Betreuung und Ausbau unserer Webpräsenzen;
  • Weiterentwicklung & Programmierung unserer Webanwendungen und Datenbanken.

Sie bringen mit

Wir wünschen uns von Ihnen Motivation und Interesse an Naturschutzthemen, Teamfähigkeit und die Lust, in einem kleinen Team zu arbeiten. Die Arbeit im Gelände findet bei nahezu jedem Wetter statt und die Bereitschaft zur körperlichen Arbeit ist eine wichtige Voraussetzung. Da wir nicht nur Projekte in Deutschland betreuen, sind gute Englischkenntnisse wünschenswert und zusätzliche Spanischkenntnisse willkommen. Außerdem sind gute Kenntnisse im Umgang mit dem Computer sowie Einsatzbereitschaft, sorgfältige Arbeitsweise, Kreativität und Neugier wichtige Eigenschaften für unsere tägliche Arbeit.

Es gelten darüber hinaus die Voraussetzung des Naturschutz-Zentrum Hessen e. V. (FÖJ-Träger):

Allgemeinen Voraussetzungen

Bewerbung und Zeitplan

  • Zeitplan: Bis zum 1. April 2019 Bewerbungen bitte an:
    Naturschutz-Akademie Hessen
    FÖJ-Team
    Friedenstraße 26
    35578 Wetzlar
  • Info- und Kontaktbörse: In der Naturschutz-Akademie Hessen 2019;
  • Nächster Einsatz: September 2019 - August 2020 (12 Monate);
  • Online-Bewerbung: Mehr Infos hier

 

Falls Sie Fragen haben oder mehr über ein FÖJ bei Naturefund wissen wollen, können Sie uns gerne direkt ansprechen.

Zurück zur Übersicht: Stellenangebote

Ansprechpartnerin

Anja Krzepek, Projektmanagement

Tel.: +49 611 504 581 015

anja krzepek(at)naturefund.de

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.