Ihr Garten als Naturparadies

Agroforst-Garten
Dynamischer Agroforst Garten
Foto: Naturefund

Geharkter Rasen oder lieber Pflanzen über Pflanzen? Mit Dynamischem Agroforst können Sie in Ihrem Garten oder sogar auf Ihrem Balkon eine Vielzahl schöner und leckerer Pflanzen kombinieren und fördern damit Insekten- und Bodenleben.

3 einfache Prinzipien

Der Dynamische Agroforst ist eine Weiterentwicklung des sukzessionalen Agroforstes von Ernst Götsch. Wir haben für Sie die grundlegenden Prinzipien ganz einfach zusammengefasst. Vielfalt, Dichte, Schnitt. Diese drei Grundprinzipien machen Ihren Garten oder Balkon zu einem Pflanzenparadies und lassen ein naturähnliches und damit stabiles Ökosystem entstehen.

Vielfalt, Dichte, Schnitt

Sie pflanzen eine große Vielfalt an Pflanzen. Vielfalt in jeder Hinsicht. Vielfalt in der Höhe der Pflanzen, der Wurzeltiefe, der Lebenserwartung oder Vielfalt im Blühzeitpunkt. So fördern tiefwurzelnde Pflanzen für durstige Nachbarn das Wasser nach oben und große Pflanzen bieten kleineren Schatten. Damit dieses Zusammenspiel funktioniert, setzen Sie die Pflanzen dicht beieinander und damit sie sich dann nicht gegenseitig überwuchern schneiden Sie immer wieder "moderierend" das weg, was einer anderen Pflanze gerade zu viel Licht und Luft nimmt.

Eine Anleitung?

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Informationen, Pflanzpläne und Beispiele. Lassen Sie sich inspirieren und schaffen Sie Ihren eigenen Agroforstgarten.

Mein Agroforstgarten

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.