Projektnews

Hier finden Sie Informationen und Neuigkeiten zu unseren Projekten.

Fossa auf Baum
· Naturefund
Perfekt getarnt im Unterholz: mit ihrem kurzen rotbraunen Fell sind Fossas inmitten der Wälder Madagaskars kaum auszumachen. Doch die Bestände der größten Raubkatze Madagaskars sind gefährdet!  Weiterlesen
· Naturefund
Der Standortleiter unseres Aufforstungsprojektes in Ankafobe, Dinasoa Tahirinirainy, berichtet in einem Video von der Wichtigkeit der Feuerprävention, um die letzten Waldreste in Ankafobe zu erhalten.… Weiterlesen
· Naturefund
Um Anbauflächen und vor allem den Boden zu schützen, wird in der Landwirtschaft häufig gemulcht. Als Mulchen bezeichnet man das klein- oder großflächige Bedecken des Bodens mit nicht verrotteten… Weiterlesen
Roter Flughund am Baum
· Naturefund
Einer der artenreichsten Orte der Welt: Madagaskar. Mit rund 110 Säugetierarten, wovon über 70 Lemurenarten sind, kaum an Artenvielfalt zu übertreffen. Eine der neben der Lemuren am bekanntesten… Weiterlesen
· Naturefund
Eine Pilotbäuerin aus Ankafobe berichtet direkt aus ihrer Parzelle von ihren Erfahrungen mit der Anbaumethode Dynamischer Agroforst und der Unterstützung von Naturefund. Weiterlesen
DAF Bauern mit Zertifikat
· Naturefund
Seit Jahren arbeiten wir mit unseren DAF-Trainern daran, Madagaskars Landwirtschaft zu verändern und die Bäuerinnen und Bauern bei ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen. Denn auch heute noch sind… Weiterlesen
· Naturefund
Weitere 24 Grundstücke wurden von Naturefund in den Gemarkungen Kaub und Dörscheid mit einer Gesamtfläche von 24.857 m² gekauft und damit langfristig für die Natur gesichert. Weiterlesen
Streuobstwiese im Herbst
· Naturefund
Erneut neigt sich das Jahr langsam dem Ende zu und so verändert sich die Arbeit auf der Streuobstwiese. Je nach Jahreszeit sind unterschiedliche Sachen auf Streuobstwiesen zu entdecken oder zu… Weiterlesen
· Naturefund
Der Hirschkäfer ist dem Namen nach eine weit bekannte Käferart. Der Name Balkenschröter hingegen wird den wenigsten etwas sagen. Weiterlesen
Ein Apfel hängt an einem Apfelbaum auf einer Streuobstwiese
· Naturefund
Höhere Temperaturen, weniger Regen und häufigere Extremwetterereignisse - die Folgen des Klimawandels machen auch vor Streuobstwiesen nicht Halt. Weiterlesen

Natur schützen

Unterstützen Sie unsere Projekte und schützen Sie Lebensräume.

Die neusten Infos direkt in Ihr E-Mail-Postfach:

Zum Newsletter anmelden

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.