Seminare im Dynamischen Agroforst

Dynamische Agroforst Reihe in Wiesbaden Erbenheim
Dynamischer Agroforst in Wiesbaden
Foto: Naturefund

Das Ökodorf Sieben Linden bietet im September drei Seminare im Dynamischen Agroforst an.

Der Dynamische Agroforst (DAF) ist eine Anbaumethode, bei der Nutz- und Beipflanzen auf derselben Fläche eng zusammen gepflanzt werden, sodass ein dynamisches Pflanzensystem entsteht. Die Vorteile, die bei richtiger Anwendung der Methode entstehen können, sind vielfältig: Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit und Wasserspeicherkapazität des Bodens, Förderung der lokalen Biodiversität, Ressourceneinsparung in Form von Wasser oder Pflanzenschutzmitteln, eine größere Resilienz gegenüber Extremwetter und Förderung des Klimaschutzes über den Humusaufbau im Boden sowie die Pflanzung von Bäumen.

Für alle Interessieren bietet das Ökodorf Sieben Linden in Sachsen-Anhalt drei Kurse im September zur Einführung in den Dynamischen Agroforst an.

1. Agroforst-Tagesseminar speziell für Landwirte und landwirtschaftlich Interessierte

Wann: Freitag, 16. Sept. von 09:00 – 16:00 Uhr

Zunächst wird in einer kurzen theoretischen Einführung insbesondere auf die Bodenrestauration, erhöhte Wasserhaltefähigkeit des Bodens und den verminderten Schädlingsdruck bei Anwendung der Methode eingegangen. Der Schwerpunkt des Tages liegt allerdings auf dem praktischen Teil, der den Besuch der mehrjährigen Agroforstflächen in Sieben Linden beinhaltet, auf dem erste konkrete Schritte umgesetzt werden.

Mehr Informationen zu dem Seminar und zur Anmeldung

2. Wochenend-Seminar: Einführung in den Dynamischen Agroforst:

Wann: Freitag, 16. Sept. ab 19:30 Uhr bis Sonntag, 18. Sept. 2022 um 13:00 Uhr

Am Wochenend-Seminar wird ein erster Einblick in die Theorie und Praxis der Methode gegeben, wozu das DAF-Projekt in Sieben Linden genutzt wird. Auf 17 ha Ackerfläche wurde hier DAF etabliert. 

Mehr Informationen zu dem Seminar und zur Anmeldung

3. 5-Tages Seminar: Praxisseminar Dynamischer Agroforst – Prinzipien, Implementierung und das Management von Agroforstflächen

Wann: Sonntag, 18. Sept. ab 19:30 Uhr bis Freitag, 23. Sept. 2022 um 13:00 Uhr

In diesem Seminar geht es um die strategische Planung von DAF-Parzellen. Wie ist das jeweilige Pflanzensystem beschaffen und welche Signale senden die Pflanzen und Arten? Wie moderiere ich das Pflanzensystem so, dass sich mein Ertrag steigert oder mein Dynamischer Agroforst stabil und ertragreich wächst? All diese Fragen werden im Seminar geklärt. Auch erste Übungen werden durchgeführt, wie DAF erklärt und weitergeben werden kann. 

Mehr Informationen zu dem Seminar und zur Anmeldung

Natur schützen

Unterstützen Sie unsere Projekte und schützen Sie Lebensräume.

Gefördert durch

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.