Insel Kirr in Mecklenburg-Vorpommern

Die Insel Kirr in der Ostsee ist mit ihrem verästelten Prielsystem und den weitflächigen Salzwiesen ein einzigartiger Rückzugsort für seltene Küstenvögel. Doch zahlreiche Flächen waren noch im Privatbesitz. In drei Aktionen in den Jahren 2012, 2016 und 2017 kamen 369 Paten und Patinnen zusammen, die uns halfen, insgesamt 108.750 m² zu kaufen. Diese Flächen übergab Naturefund anschließend dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft zum dauerhaftem Schutz. Ein großen Dank an alle, die mit uns Land für den Säbelschnäbler und viele andere seltene Arten sicherten ... mehr

108.750
Ziel: 108.750
370
Ziel: 108.750
  • Wir machen
    mit!
  • 50 €
    Ute J.
    Bad Malente
  • 40 €
    Anonym
    Falkensee
  • 5 €
    Gaelle W.
    Neckargemünd
  • 5 €
    Manfred N.
    Frankfurt
  • 20 €
    Marlene R.
    Barth

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.