19. Februar 2019 · 12:55 Uhr

Parzellenplanung Dynamischer Agroforst

Fleißiges Meeting heute Morgen! Anja, Nora, Katja und Carolin haben ein paar der insgesamt fünf Parzellen für einen wiesbadener Acker nach Agroforstmodell geplant. Dabei sind bereits ganz wunderbare Konzepte entstanden, die nicht nur unsere lieben Bienen, sondern auch Spaziergänger erfreuen sollen. Naschkatzen werden herzlich willkommen sein! … mehr

18. Februar 2019 · 17:52 Uhr
Amazon Smile Logo

Mit Amazon.smile ein weiteres Stück zum Projekterfolg

Von Herzen Danke an diejenigen, die uns auf smile.amazon.de unterstützen! Wer dort einkauft, kann uns als Organisation auswählen und schon gehen 0,5% jeden Einkaufs auf unser Spendenkonto. Im letzten Quartal waren das 76,50 Euro!

15. Februar 2019 · 15:16 Uhr

24guteTaten ermöglicht 9 Bienenstöcke für unsere Projekte

Die Aktion 24guteTaten, ein Adventskalender, hat die Summe von 10.819 € an Naturefund Anfang Februar überwiesen. Damit wollen wir mindestens 9 Bienenstöcke auf den blühenden Wiesen und in den Streuobstgärten aufstellen.

13. Februar 2019 · 16:06 Uhr

Arbeiten am Acker in Wiesbaden-Erbenheim

Unser Acker, den wir mit Dynamischem Agroforst betreiben, braucht ein bisschen Pflege nach dem Winterschlaf und vor dem Sommer. Somit bekommt er neue Wassergräben um die Bäume herum, damit sie im Sommer das Wasser besser speichern. Das Wetter hat uns aber auch gut getan, so viele Sonnenstrahlen!

12. Februar 2019 · 17:21 Uhr

Neuigkeiten aus Bolivien!

Serafin, unser Mitarbeiter in Bolivien, hat heute Nacht Fotos aus dem Dorf Laphia im Munizip Tiquipaya geschickt. Gestern haben dort die Dorfbewohner mit Unterstützung von Naturefund begonnen, ein Loch auszuheben. Die Mittel sind denkbar einfach, Schaufel, Eimer und Leiter. Doch es ist der Anfang für ein neues Wasserbecken, das über 100.000 l Wasser speichern kann, sauberes Wasser für 7 Familien! Wir freuen uns über die Tatkraft und den Fortschritt.

11. Februar 2019 · 09:08 Uhr

Deutsche Postcode Lotterie spendet 200.000 €

Conny Michels von der Deutschen Postcode Lotterie überreichte Katja Wiese von Naturefund im Jahr 2018 einen Scheck von 200.000 € für die vier folgenden Naturschutzprojekte: die Pflege von Streuobstwiesen, der Aufbau einer Ausbildung im Dynamischen Agroforst, weitere Flächenkäufe im Hamberger Moor und mehr Blühende Wiesen. Ein ganz großes Danke von uns allen!

8. Februar 2019 · 09:26 Uhr

Der Runde Tisch der Wiesbadener Streuobstwiesen

Am Mittwoch, dem 6. Februar, haben sich Streuobstwiesenbesitzer der Region und Interessenten zum zweiten Mal zusammengefunden, um zu diskutieren, was verbessert werden kann, wie man die Wiesen pflegen und retten kann und wo bereits Verbesserungen zu sehen sind. Die Teilnahme war groß und wir machen nicht zuletzt dank Ihnen große Fortschritte. Vielen Dank für Ihr Engagement! Das nächste Treffen wird am 5. Juni stattfinden. Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen.

5. Februar 2019 · 15:58 Uhr
Zeitungsartikel zu Misteln

Artikel im Wiesbadener Kurier

Im heutigen Artikel dort geht es um die Wiesbadener Stadt- und Obstbäume und deren steigenden Mistelbefall, gegen den bisher zu wenig seitens der Stadt unternommen wird. Wir wollen daran etwas ändern! Den ganzen Artikel gibt es auch unter aktuelle News. … mehr

4. Februar 2019 · 10:00 Uhr

Unser Team wächst!

Ab heute bereichern uns 3 neue Praktikantinnen in der Marketingabteilung. Bei einem Stück Kuchen und einer Tasse Tee musste man sich aber erstmal kennen lernen und die nächsten Wochen besprechen. Wir freuen uns!

1. Februar 2019 · 18:00 Uhr

Fridays for future

Heute Mittag demonstrierten mehrere Dutzend Schülerinnen und Schüler in Wiesbaden für den Klimawandel. Endpunkt war der Marktplatz vor dem Rathaus, auf dem einige Vertreter aus Schüler- und Elternbeirat eine kurze Ansprache hielten. Danke für so viel Engagement!

Januar 2019

30. Januar 2019 · 16:01 Uhr · GESTARTET

Entbuschung im Streuobst

Trotz Schnee und Regen ist unser Streuobstteam draußen und schneidet Bäume. Heute konnten wir eine Zwetschge aus dem Gebüsch befreien.

15. Januar 2019 · 17:09 Uhr · GESTARTET

Mein erster Blog

Hallo, ich heiße Katja und sitze gerade an einem Vertrag für ein neues Projekt in Burkina Faso.

April 2018

1. April 2018 · GESTARTET
Gelbwürfeliger Dickkopffalter

Blühende Wiesen in Hessen

Schmetterlinge, Hummeln, Käfer und Bienen. In Wiesbaden wird es wieder summen. Naturefund möchte Wiesen- und Ackerflächen in Wiesbaden kaufen und sie in ein summendes Insektenparadies verwandeln.

Februar 2018

20. Februar 2018 · GESTARTET
Frühlingspelzbiene

Blühende Gärten

Das Summen kann beginnen! Gemeinsam mit toom-Baumarkt und der Lebenshilfe pflanzen wir deutschlandweit zwanzig Gärten für Bienen- und Insekten.

Juni 2017

29. Juni 2017

Bastpalme retten

Im Süden von Malawi gibt es noch kleine Reste von Regenwald mit der sehr seltenen Bastpalme. Auch viele bedrohte Tier- und Pflanzenarten haben hier einen letzten Zufluchtsort gefunden.

April 2017

24. April 2017

Hamberger Moor

Wir haben es geschafft! Mit der Hilfe von 537 Paten und der Deutschen Postcode Lotterie können wir nun etwas über 85.000 m² im Hamberger Moor und Niedersandhausener Moor kaufen und erhalten.

September 2016

19. September 2016

Äskulapnatter retten

Die Äskulapnatter ist die größte Schlange Europas. Sie wird zwischen 1,20 m und 1,50 lang und ist für den Menschen völlig ungefährlich.

August 2016

16. August 2016

Insel Kirr in Mecklenburg-Vorpommern

Die Insel Kirr in der Ostsee ist mit ihrem verästelten Prielsystem und den weitflächigen Salzwiesen ein einzigartiger Rückzugsort für seltene Küstenvögel.

Juli 2016

12. Juli 2016

Klimawald Köln

Zusammen mit der Stadt Köln, toom Baumarkt und ISOVER entstand im Kölner Grüngürtel ein Klimawald.

Juni 2016

30. Juni 2016

Osogovo Gebirge

Im Osogovo Gebirge versammelt sich eine unglaubliche Artenvielfalt.

23. Juni 2016

Dynamischer Agroforst

Naturefund und die gemeinnützige Organisation GreenEducare haben zum ersten Mal dynamischen Agroforst in Osteuropa getestet.

September 2015

17. September 2015

Aufforstung mit Fledermäusen

Der Regenwald von Costa Rica ist Lebensraum sehr gefährdeter Arten wie dem Ara, Jaguar und Tapir.

Juni 2015

8. Juni 2015
Schmetterling

Reifenberger Wiesen

Naturefund konnte insgesamt 20.000 m² der Reifenberger Wiesen dauerhaft schützen.

April 2015

20. April 2015

Aufforstung für Braunbären in Spanien

Im Norden Spaniens gibt es ein großes Gebirge, in dem noch Bären leben. Doch ihr Bestand ist bedroht.

19. April 2015

Urwald in den Anden

Vor 100 Jahren bedeckte wilder, unberührter Wald die Anden. Der Nationalpark Tunari im Hochland von Bolivien wurde eingerichtet, um diesen Urwald zu schützen. Doch der Wald wurde aus Unwissenheit und Not fast vollständig abgeholzt. Zahlreiche seltene Tiere und Pflanzen verloren ihren Lebensraum.

März 2015

4. März 2015
Lemur

Regenwald retten in Madagaskar

Der wilde Dschungel Madagaskars ist Heimat für seltene Pflanzen und Tiere. Viele dieser Arten gibt es nur auf Madagaskar.

Januar 2015

1. Januar 2015

Alter Buchenwald

Kaum jemand weiß, dass einer der bedrohtesten Urwaldtypen nicht auf der Südhalbkugel der Erde liegt, sondern direkt vor unserer Haustür.

November 2014

1. November 2014

Niedermoor Donaumoos

Naturefund konnte mit der Unterstützung von LA'BIO! und in Zusammenarbeit mit dem Donausmoos-Zweckverband 57.033 m² von einem ehemaligen Niedermoor entlang der Donau schützen.

Mai 2014

22. Mai 2014

Magerwiese im Krebsbachtal

Naturefund hat zusammen mit der HGON im Taunus 7.898 m² von einer artenreichen Magerwiese gekauft und geschützt.

Januar 2014

3. Januar 2014

Hangquellmoor

147 Paten und Patinnen spendeten knapp 11.000 € und halfen uns so, ein bedeutendes Hangquellmoor im Voralpenland zu kaufen.

Oktober 2013

16. Oktober 2013

Wildes Hügelland

Naturefund hat 503.480 m² wildes Hügelland gesichert, das direkt an den urwaldähnlichen Buchenwald auf der Hohen Schrecke grenzt.

Januar 2013

21. Januar 2013

Uralter Buchenwald

Naturefund hat 2013 in Zusammenarbeit mit der Naturstiftung David volle 210.718 m² von einem uralten Buchenwald auf der Hohen Schrecke in Thüringen gekauft und damit dauerhaft geschützt.

November 2012

1. November 2012

Aufforstung Elsbeeren

Naturefund und EURid pflanzten zusammen mit dem Revierförster Matthias Moos von Hessenforst 500 seltene Elsbeeren am Rand des Caldener Waldes.

Oktober 2012

28. Oktober 2012

Streuobstwiesen Wiesbaden

Mehr als 40.000 Obstbäume wachsen in Wiesbaden. Darunter sind viele alte und seltene Obstsorten. Doch viele Streuobstwiesen werden nicht mehr gepflegt, sie verfallen und die alten Obstsorten verschwinden.

15. Oktober 2012

Bachaue beim Kloster Beuren

Im Januar 2013 hat Naturefund 15.980 m² einer Bachaue entlang der Leine gekauft und geschützt.

Juli 2012

16. Juli 2012

Biberbiotop in Oberzell

Wir haben es geschafft! Das Biberbiotop ist gesichert. Gemeinsam mit der HGON Main-Kinzig hat Naturefund ein 7.890 m² großes Grundstück gekauft.

April 2011

8. April 2011
Laubfrosch

Feuchtbiotop Hehneswiesen

Die Hehneswiesen sind gesichert! Einen großen Dank an alle, die mitgeholfen haben, die 12.566 m² Feuchtwiese langfristig zu schützen.

November 2010

9. November 2010

Kiebitzwiese in Langenselbold

Kiebitzwiese in Langenselbold

Februar 2010

22. Februar 2010
Kiebitz mit Jungtier

Kiebitzwiese im Kinzigtal

Die Kiebitzwiese ist gesichert! Innerhalb von nur drei Monaten kamen so viele Spenden zusammen, dass die gesamten 9.770 m² Feuchtwiese für den Kiebitz gesichert werden konnten.

22. Februar 2010
Jaguarundi

Trockenwald für den Jaguarundi in Nicaragua

Naturefund hat zusammen mit ADECA 140.000 m² Trockenwald in Nicaragua für die Zukunft gesichert.

Januar 2010

5. Januar 2010

Biberland im Sinntal

Das Biberland im Sinntal ist gesichert!

Oktober 2009

1. Oktober 2009
Baobabs in Madagaskar

Dornbuschwald schützen in Madagaskar

Gemeinsam mit Ho'Avy startete Naturefund 2009 ein Aufforstungsprojekt in Südwest-Madagaskar.

Juli 2008

22. Juli 2008

Aufforstung für den Rotohr-Ara

Naturefund hat zusammen mit der Asociación Armonia 120.000 m² im Hochland von Bolivien für den seltenen Rotohr-Papageis gesichert.

Juni 2008

1. Juni 2008

Streuobstwiese Limburg

Die Streuobstwiese ist gesichert! Kurz vor Weihnachten kamen so viele Spenden zusammen, dass wir gesamten 8.000 m² Streuobstwiese kaufen und damit dauerhaft für die Natur sichern konnten.

April 2008

1. April 2008

Zukunftswald

Naturefund hat mit Michelin insgesamt 30.000 Bäume in Deutschland, der Schweiz und Österreich gepflanzt.

Dezember 2007

1. Dezember 2007

Regenwald aufforsten in Honduras

Im Jahr 2007 startete Naturefund sein erstes internationales Aufforstungsprojekt in Honduras. Zusammen mit der Asociación Patuca wollten wir den Regenwald im Nationalpark Patuca schützen.

Oktober 2007

1. Oktober 2007

Deutschland pflanzt einen Baum

Unter dem Motto 'Deutschland pflanzt einen Baum!' startete Naturefund im Oktober 2007 zusammen mit Kaiser’s Tengelmann und PRO7 eine bundesweite Klimaschutzinitiative.

August 2007

1. August 2007

Streuobstwiese Frankfurt

Naturefund kaufte im Juni 2008 zusammen mit der HGON eine Streuobstwiese bei Frankfurt am Main.

Juli 2007

1. Juli 2007 · 15:38 Uhr

Niedermoor Klosterfelde

Im Frühjahr 2007 kaufte Naturefund zusammen mit der Naturschurzorganisation "DieTierPaten®" insgesamt 18.860 m² Niedermoor in Brandenburg.

Juli 2006

8. Juli 2006
Springfrosch

Feuchtwiese Sahrbachtal

Naturefund hat im November 2006 in Zusammenarbeit mit dem BUND Rheinland-Pfalz 2.662 m² einer Feuchtwiese im Sahrbachtal in der Eifel gekauft und damit dauerhaft geschützt.

Juli 2005

24. Juli 2005

Perlgras-Buchenwald

Im Sommer 2006 kaufte Naturefund gemeinsam mit dem NABU Steinau einen Buchenwald mit Quelle und einer Streuobstwiese mit hochstämmigen Obstbäumen.

Juni 2004

17. Juni 2004

Aufforstung Wirftbach

Rechtszeitig zum Frühling haben Naturefund und EURid und der BUND Ahrweiler 100 Bäume entlang vom Wirftbach in der Eifel aufgeforstet.

17. Juni 2004

Aufforstung Adenauerbach

Angesichts des Klimawandels versuchenTiere und Pflanzen, in für sie geeignetere Lebensräume auszuweichen.

Mai 2004

23. Mai 2004 · 15:13 Uhr

Sumpfwald für Graureiher

Das erste Schutzprojekt von Naturefund war der Kauf von 92.004 m² Sumpfwald in Nordhessen im Jahr 2005.

April 2003

9. April 2003 · 01:30 Uhr
Naturefund Logo

Naturefund gegründet

Die Naturschutzorganisation Naturefund wurde in Wiesbaden gegründet.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.