· Naturefund

Wanderung zur Kiebitzwiese am 2. Mai

Blick über die Kiebitzwiese Foto: Naturefund

Naturefund kauft eine Wiese für den Kiebitz. Gemeinsam mit einigen Paten und Patinnen wanderten wir im Frühling zwei mal zur Kiebitzwiese und konnten Aufregendes in der Natur beobachten. Jeder kann beim Schutz des Kiebitz mitmachen.

Zweite Kiebitzwanderung

Am Sonntag, 2. Mai wanderten wir zu einem der letzten Kiebitzbrutplätze in Südhessen und lernten die Langenselbolder Aue kennen. Hoch über der Wiese konnten wir in ihrem Nest die Störche beobachten, deren Junge bald schlüpfen. Rauchschwalben, Mauersegler, Schwarzmilane und auch ein Feldschwirrl tummelten sich auf und über der Wiese.

Filmmitschnitt der Kiebitzwanderung auf Youtube

In nur wenigen Wochen konnten wir die Hälfte der Kiebitzwiese sichern. Nun setzen wir zum Endspurt an, um auch die restlichen Quadratmeter zu sichern. Machen Sie mit und schützen Sie Ihr eigenes Stück Natur!

Direkt zum aktuellen Landkauf-Projekt

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.