· Naturefund Baumbrief

Von gallischen Dörfern und Bäumen im Regenwald

Waldgarten Foto: Asociación Patuca

Ecuador opfert seinen Regenwald dem Erdöl und die Klimakonferenz in Doha war mehr als ernüchternd. Die Erderwärmung wird ignoriert. Doch wir setzen dem etwas entgegen und zeigen Möglichkeiten auf, wie es doch noch klappen könnte.

Regenwald wächst mit mehr als 37.000 Bäumen!

Lieber Leserin, lieber Leser,

Ecuador opfert seinen Regenwald dem Erdöl und die Klimakonferenz in Doha war mehr als ernüchternd. Die zunehmende Erderwärmung wird ignoriert. Lieber will die Menschheit an ihren vertrauten Gewohnheiten festhalten. Die Menschheit? Nein, nicht alle, denn es gibt zahlreiche gallische Dörfer, die sich der Ignoranz entgegenstellen, und wir sind mit Ihrer Hilfe eines davon: Unser Regenwald wächst mit mehr als 37.000 Bäumen!

Mehr Bäume im Regenwald

Vor 18 Monaten begannen wir die Methode Waldgarten im Nationalpark Patuca einzuführen. Sie erinnern sich? Das war die Aufforstungsmethode, mit der Primärwald in 15 bis 20 Jahren wieder entsteht, während gleichzeitig auf derselben Fläche Produkte für die Menschen angebaut werden. Nur 18 Monate später ist in allen unseren Waldgärten neuer Wald entstanden und - die Menschen haben so viel zu essen, wie noch nie zuvor. 40 weitere Bauern haben jetzt umgestellt! Vier Bilder zeigen Ihnen die mutmachende Entwicklung:

Vier Bilder zeigen die Entwicklung in den Waldgärten

Falls Sie noch auf die Schnelle nach einem Weihnachtsgeschenk suchen, wie wäre es mit einem Baum aus einem gallischen Dorf im Regenwald? Die Regenwaldurkunde ist wunderschön und auf Recyclingpapier gedruckt. Alle Bestellungen bis Freitag, den 21.12.2012 um 12.00 Uhr, werden noch am selben Tag verschickt:

Ein Geschenk zu Weihnachten

Wir wünschen Ihnen ein schönes, gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Neue Jahr!

Herzlichst
Ihr Naturefund-Team

Hier können Sie den Naturefund Baumbrief bestellen

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.