· Naturefund

Spendertafel der Insel Kirr eingeweiht

Katja Wiese vor der Spendertafel Foto: Naturefund

Dank etwa 300 Menschen konnte Naturefund 40.000 m² auf der Insel Kirr kaufen und für seltene Küstenvögel schützen. Mit einer Spendertafel wurden heute die Naturschutzpartner, die das Projekt mit 250 EUR oder mehr unterstützt haben, besonders geehrt.

Erfolgreich geschützt

Das Projekt zum Schutz der Insel Kirr wurde von Naturefund und dem Nationalparkamt Vorpommern ins Leben gerufen. Auf der Kirr brüten viele Küstenvögel, darunter Säbelschnäbler, Kiebitz und Rotschenkel. Ziel des Projektes war es, dieses einzigartige Küstenvogelbrutgebietes mit seinen Salzweiden durch den Kauf von Flächen besser zu sichern.

Zum ersten Mal bot Naturefund Flächen der Insel Kirr zum symbolischen Kauf an. Das Konzept wirkte und mit der Unterstützung vieler Menschen zwischen Zingst und Passau konnten mehr als 40.000 m² Land auf der Insel Kirr innerhalb von ein paar Monaten gekauft werden. Diese Flächen wurden in die Verwaltung des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft eingegliedert.

Einweihung der Spendertafel

Heute fand die Einweihung der Spendertafel für die Naturschutzpaten der Insel Kirr statt. Ab 15 Uhr fanden sich die Paten und Patinnen, Mitarbeiter vom Nationalpark und viele Neugierige in der Schutzhütte am Kirr-Anleger ein, wo mit einem heißem Tee oder einem Gläschen Wein auf das gelungene Projekt angestoßen wurde. Ein Naturschutzpartner reiste extra aus Hamburg an, Barefoot Wine, und die Vertreter von get-energy kamen sogar extra aus Stuttgart angereist. 

Die heutige Einweihung der Spendertafel und Ehrung der Naturschutzpartner ist ein wichtiger Meilenstein für den langfristigen Schutz der Küsteninsel.

Naturefund bedankt sich herzlich bei den Naturschutzpaten:

Barefoot Wine

Bündnis 90/Die Grünen Vorpommern-Rügen

DSV Road GmbH

Gabi Bricke

get energy GmbH

Heinz-Joachim Jürgens

Joachim Hillebrecht

Karlheinz Berg

KVG Quartz Crystal Technology GmbH - Mitarbeiter

Marlene Derendorf

Ornithologischer Verein Halle e.V.

Peer-Span GmbH

Poschke Fahrgast-Schiffahrtsgesellschaft mbH

Regina Dinter

Regine Warburg

Susanne Schroetter

Timm Spretke

Tom Ehlert

 

Mehr über das Schutzprojekt auf der Insel Kirr

Zum aktuellen Schutzprojekt

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.