· Naturefund

Nächstes Seminar: Dynamischer Agroforst Modul 1 vom 20.-25. Oktober 2019

Das nächste Ausbildungsseminar im Dynamischen Agroforst, Modul I findet vom 20.-25. Oktober 2019 im Ökodorf Sieben Linden in Sachsen-Anhalt statt. 

Nachhaltige Anbauform der Zukunft

Dynamischer Agroforst (DAF) ist eine nachhaltige Anbaumethode, ideal für Kleingärten, Landwirtchaft und NGOs, die mit Kleinbauernfamilien in Entwicklungsländern arbeiten.

Wie keine andere Methode sonst, nutzt und verstärkt Dynamischer Agroforst natürliche Prinzipien für den Anbau. Dazu gehören z. B. Sukzession, hohe Artenvielfalt oder Synergien zwischen Pflanzen. Die Methode baut ein natürliches Pflanzensystem mit einer starken Biomasseproduktion auf, das zu gesunden Pflanzen mit einem hohen Ertrag führt. 

Modul I führt in die zentralen Grundtechniken von Dynamischen Agroforst ein. Themen sind die Bedeutung der Artenvielfalt und die Funktion der Bäume, Grundsätze der Interaktion und Synergien verschiedener Arten und Kulturen, die natürliche Sukzessionsabfolge, pflegen und verbessern der Bodenfruchtbarkeit und vieles mehr. Am Ende des Moduls I ist jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin in der Lage, eine eigene Dynamische Agroforst-Parzelle anzulegen. Eine ideale Inspiration für Kleingärtner*innen, Landwirt*innen oder Naturliebhaber*innen.

Details Seminar:

• Wann: 20.-25.10.2019

• Wo: Ökodorf Sieben Linden, Sieben Linden 1, 38489 Beetzendorf

• Seminarkosten: 334 € (erm. 224 €), Biovollverpflegung: 140 €

• Unterkunft: Preise für Übernachtungen in Sieben Linden hier

• Bildungsurlaub: Dieses Seminar ist als Bildungsurlaub anerkannt. Bei Interesse bitte nachfragen.

Anmeldung: siebenlinden.org/event/kopie-von-praxisseminar-einfuehrung-in-den-dynamischen-agroforst-modul-1/

Es sind noch Plätze frei, melden Sie sich hier an.

Tagesworkshop am 18.10.2019 zum dynamischen Agroforst

Für alle, die nicht am Seminar im Dynamischen Agroforst teilnehmen können, bieten das Ökodorf Sieben Linden am 18.10.2019 einen Tagesworkshop zu diesem Thema an. Dabei werden am Vormittag die theoretischen Inhalte der Methode Dynamischer Agroforst vermittelt, im Anschluss eine gemeinsame Begehung des Waldes und des Gartens durchgeführt und nachmittags wird das Wissen (je nach Wetter) direkt auf einem Feld in im Ökodorf in die Praxis umgesetzt.

Details Tagesseminar

•Wann: Freitag den 18. Oktober von 10:00 bis 16:00 Uhr

Wo: Ökodof Sieben Linden, Sieben Linden 1, 38489 Beetzendorf

Kosten: der Seminartag ist kostenlos, es entstehen lediglich ein Unkostenbeitrag von 10 € pro Person für das Mittagessen

Anmeldung: Hier 

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.