· Naturefund

Limonade selbst machen

Ein Topf Apfelminze Foto: LA'BiO

Mixen Sie selbst Ihr Kaltgetränk aus frischen Kräutern. Es ist sehr lecker, gesund, geht schnell und - Sie helfen uns, die Natur zu schützen.

Eistee aus der Natur

Bei Temperaturen um die 30 Grad sehnt sich fast jeder nach kühlen Getränken. Klar, es gibt den Gang zum Supermarkt oder am besten gleich direkt zum Kühlschrank. Doch noch viel besser sind selbstgemachte Limonaden aus frischen Kräutern.

Nehmen Sie Erdbeerminze, Zitronenverbene, die Cola-Pflanze oder gleich die Limonadenpflanze und mixen Sie sich ein köstliches Kaltgetränk. Sie können die Kräuter einfach im Internet bestellen und bei sich auf dem Balkon oder die Fensterbank stellen oder, wer hat, gleich in den Garten pflanzen.

So können Sie regelmäßig frische Kräuter zupfen und sich selbst köstliche Eistees und Limonaden machen. Wer dabei Kräutern von unserem Partner LA'BiO bestellt, bekommt Biopflanzen, von denen viele winterhart sind. Zudem spendet LA'BiO pro Kräutertopf 2 Cent an Naturefund und hilft uns damit, vor allem Wälder zu schützen. 

Rezeptvorschlag für Limonaden-Eistee

Unser Rezeptvorschlag für Limonaden-Eistee: Eine Hand voll Frucht-Minze-Blätter und zwei Hände voll Limonadenpflanze-Blätter mit 1 Liter heißem Wasser aufbrühen, 10 Minuten ziehen lassen. Kräuter absieben und eine Spirale Zitronenschale hineingeben. Verdünnen Sie das ganze zur Hälfte mit kohlesäurehaltigem Mineralwasser. Nach Geschmack süßen, Eiswürfeln einfüllen, fertig.

Was 2 Cent alles bewirken können

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.