· Naturefund Newsletter

Gründung von Naturefund

Ein Traum wird wahr. Foto: Naturefund

Gestern war ein besonderer Tag für einen Traum: Gestern Abend, am 8. April 2003, haben sich sieben Leute getroffen, gefeiert, gegessen, erzählt und – den Naturschutzverein Naturefund gegründet.

Geburtsstunde von Naturefund

Liebe Leute,

gestern war ein besonderer Tag für einen Traum: Gestern Abend, am 8. April 2003, haben sieben Leute in Wiesbaden den Naturschutzverein Naturefund gegründet.

Zuerst saßen wir in netter Runde zusammen, haben gefeiert, gegessen und erzählt. Dann besprachen wir die Satzung, fanden noch einige hilfreiche Ergänzungen bzw. strichen einiges weg, und schließlich unterschrieben sieben Menschen die Vereinssatzung von Naturefund.

Was für ein Reichtum ein Verein sein kann und was für ein Reichtum diese sieben Gründungsmitglieder mitbringen. Darf ich vorstellen:

  • Vera Schäfer: Mutter von zwei fast erwachsenen Kindern, der Medizin in vielfältiger Weise verbunden, neue Lebensformen in Gemeinschaft lebend, sehr nüchtern, sehr klar, mit großer Eindeutigkeit.
     
  • Julia Krämer: Online-Redakteurin beim WWF, versiert in Online-Redaktion und -Marketing, den WWF und den Naturschutz in und aufgrund der vielen Texte fast auswendig kennend.
     
  • Stefan Schmilinsky: Architekt, Vater von drei Kindern, wissend im Erhalt historischer Schätze, durch sein langjähriges Engagement bei der Initiative 'Hungerprojekt' voll hilfreichem Know-how für gemeinnützige Projekte.
     
  • Frank Schwab: Familientherapeut und Homöopath mit zwei Kindern, seine Liebe, seine Wertschätzung und sein Respekt, die er allen Formen des Lebens entgegenbringt, berührt das Herz.
     
  • Susanne Lörke: Grafikerin und Mutter von zwei noch sehr kleinen Kindern, die sie in Bewegung halten, selbst immer wieder suchend, entdeckend, kombiniert mit einer guten Portion Pragmatismus. Jemand, mit dem man Pferde stehlen kann.
     
  • Dietmar Hannebohn: Vater einer Tochter und Unternehmensberater, der die Fähigkeit besitzt, profundes Management-Know-how mit neuen Wegen zu verknüpfen.
     
  • Katja Wiese: Presse- und Marketingspezialistin, initiativ und begeisterungsfähig, kombiniert mit Mut, diesen Traum ins Leben zu rufen, verbunden mit der fast paradoxen Aufgabe Naturefund einerseits zu leiten, andererseits Vielfalt zu zulassen.

Das war die Runde. Und wir freuen uns über alle, die mit uns die Idee von Naturefund weitertragen, weltweit Lebensräume für die Vielfalt der Arten zu erhalten.

Fangen wir langsam an, der erste Schritt ist gemacht.

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Naturefund-Förderer:

Naturefund-Förderer werden

Herzliche Grüße
Ihr Naturefund-Team

Hier können Sie den Naturefund Newsletter bestellen

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.