· Naturefund, Lisa Mertens Hochschule RheinMain

Fundraising 2.0 - Wie Facebook, Google & Co. das Spendenmarketing revolutionieren

Junge Seerobbe Foto: Dr. H. Fried

Bitte nehmen Sie sich 5 min Zeit und helfen Sie uns, mehr zu darüber zu erfahren, welchen Einfluss Facebook, Google & Co. auf das Sammeln von Spenden im Internet haben (nur 5 min!).

Fragenbogen im Internet

Im Rahmen ihrer Bachelor Thesis untersucht Lisa Mertens, Studentin der Hochschule RheinMain, zusammen mit Naturefund, wie Social Media das Spendenmarketing verändern. Helfen Sie uns dabei und beantworten Sie den Fragebogen, Dauer etwa 5 min.

Welche Bedeutung haben Facebook, Google & Co. auf das Spendenmarketing? Die Erkenntnisse dieser Befragung dienen ausschließlich dem privaten Gebrauch zum Verfassen einer Bachelor Thesis. Die gesammelten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder kommerziell genutzt.

Mehr als 200 Menschen haben schon mitgemacht, doch wir brauchen noch mehr Stimmen. Bitte nehmen Sie sich 5 min Zeit und helfen Sie uns dabei:

Fundraising 2.0: Direkt zum Fragenbogen

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.