· Naturefund Pressemitteilung

Der besondere Geschenktipp: Natur verschenken

Naturefund verschenken mit einem Wolf Foto: Naturefund

Naturefund hat kurz vor Weihnachten die ideale Geschenkidee für alle Naturbegeisterten und  Parfum-und-Krawatten-Muffel entwickelt: Ein Stück Natur verschenken! Mit Obstbaum, Bachaue oder Regenwald.

Obstbaum, Bachaue oder Regenwald?

Die Geschenkidee ist eine Geschenkurkunde über ein Stück Natur. Und zwar nicht irgendein Stück Natur! Die Urkunde garantiert, dass im Namen des Beschenkten eine ökologisch besonders wertvollen Fläche dauerhaft geschützt wird.

So können zum Beispiel für 18 € drei Bäume für den Regenwald am Rio Patuca in Honduras verschenkt werden oder 20 Quadratmeter Auenlandschaft am Kloster Beuren in Thüringen für 20 Euro. Mit diesem Betrag wird der Lebensraum des Eisvogels dauerhaft gesichert. Für 30 Euro wird im Namen des Beschenkten ein Obstbaum auf einer Streuobstwiese in Wiesbaden gepflanzt.

Freude weit über den Moment hinaus

Diese Natur-Geschenke sind nicht nur nachhaltig, sondern sie machen dem Beschenkten auch Freude weit über den eigentlichen Überraschungsmoment hinaus: Die Bäume werden wachsen und manche auch Früchte tragen, in der Auenlandschaft werden Wasseramseln ihre Nester bauen. Auf der Naturefund-Homepage kann jeder kontinuierlich nachverfolgen, wie sein Projekt gedeiht. Das ist Katja Wiese von Naturefund besonders wichtig: „Wir stellen, wann immer es geht, neue Bilder zu den Projekten auf unsere Homepage und berichten fortlaufend über die Entwicklung und die Erfolge unserer Landkäufe für die Natur.“

Wer sich nicht für ein konkretes Projekt entscheiden, sondern die Arbeit von Naturefund dauerhaft zu unterstützen möchte, kann eine Fördermitgliedschaft verschenken. Für 2,50 € im Monat oder 15 € im Halbjahr wird Naturefund im Namen des Beschenkten Land für die Natur erwerben: Einst artenreiche, aber vernachlässigte Gebiete kauft Naturefund um sie zu renaturieren. Kahlgeschlagene Wälder werden mittels Spendengeldern wieder aufgeforstet, bedrohte Biotope werden durch Kauf dauerhaft gesichert und z.B. vor wirtschaftlicher Nutzung geschützt und – Naturefund ist aktiv in Deutschland und rund um den Globus.

Jeder soll erleben, dass sein Engagement wirklich einen Unterschied macht. Deshalb sind die Geschenkurkunden, die ein z.B. schillernd blaugrüner Eisvogel schmückt, mit dem Namen des Beschenkten bedruckt.

Zu den Patenurkunden: www.naturefund.de/projekte/patenurkunden.html

Zu den Pressefotos: www.naturefund.de/pressefotos

Kontakt für Rückfragen:

Naturefund e. V., Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sonnenberger Str. 20a, 65193 Wiesbaden
Tel.: +49 611 504 581 011, pressekontakt(at)naturefund.de

P. S. Möchten Sie Pressemitteilungen von Naturefund erhalten? Hier können Sie sich eintragen: Pressemitteilungen bestellen

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.