· Naturefund Newsletter

Den Frühling verschenken

Veschenken Sie eine Kiebitzurkunde. Foto: D. Nill

Der Frühling kommt. Zahlreiche Vögel kehren aus ihren Winterquartieren zurück, unter ihnen der seltene Kiebitz. Für alle, die sich den Frühling nach Hause holen wollen, hat Naturefund das ideale Geschenk.

Verschenken Sie eine Kiebitzurkunde!

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Frühling kommt, langsam aber sicher. Zahlreiche Vögel kehren aus ihren Winterquartieren zurück, unter ihnen der mittlerweile seltene Kiebitz. Die Vögel sind Frühlingsboten und für alle, die sich den Frühling endlich nach Hause holen wollen, hat Naturefund das ideale Geschenk: Verschenken Sie ein Stück Frühling mit einer Kiebitz-Urkunde! Mit jedem Frühlingsgeschenk kann Naturefund Lebensraum für den immer seltener werdenden Kiebitz sichern.

Zum Frühlingsgeschenk

Die Fläche für den Biber konnten wir Mitte Februar in nur knapp sechs Wochen sichern. Die Kaufurkunde haben wir wenige Tage später unterschrieben.

Biberland gesichert

Jetzt wollen wir eine Wiese für den Kiebitz kaufen und schützen. Der Kiebitz war früher einer der am häufigsten anzutreffenden Vögel bei uns. Feuchtwiesen mit Senken und Flutmulden bieten ihm ideale Lebensräume. Doch durch Intensivierung der Landwirtschaft und eine rigorose Entwässerung der Wiesen verschwanden diese Lebensräume und auch der Kiebitz.

Naturefund will jetzt gemeinsam mit der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz 10.000 Quadratmeter Feuchtwiese zum Schutz des Kiebitz in der Langenselbolder Flussaue im Main-Kinzig-Kreis kaufen. In unmittelbarer Nachbarschaft liegt einer der letzten bekannten Kiebitzbrutplätze in Südhessen.

Mehr über das Kiebitz-Projekt

Wir bewegen uns im Kleinen und die Politik im Großen, wenn auch nicht immer in die gewünschte Richtung. Die Bundesregierung beschloss in ihrem Haushaltsausschuss Anfang März 2010, die in Kopenhagen zugesagte Summe von 420 Mio. €, die Deutschland neu und zusätzlich jedes Jahr für den internationalen Klimaschutz bereitstellen wollte, um ein Sechstel auf 70 Millionen € zu kürzen. Nur zweieinhalb Monate nach dem Klimagipfel bricht Angela Merkel damit ihre Zusage von Kopenhagen.

Bundesregierung kürzt beim Klimaschutz

Dabei empfehlen Nobelpreisträger und -trägerinnen dringend, die Herausforderungen des Klimawandels endlich anzunehmen. In ihrem kürzlich erschienenen Buch "Global Sustainability - A Nobel Cause" greifen sie die zentralen Streitfragen auf, über die auf der Klimakonferenz in Kopenhagen keine Einigung erreicht wurde, und zeigen neue Lösungsansätze auf. Das Buch ist auch online erhältlich:

Globale Nachhaltigkeit

Falls Sie den Frühling nicht nur verschenken, sondern auch erleben wollen, dann laden wir Sie herzlich zu unserer Kiebitzwanderung am Sonntag den 28. März, Treffpunkt 15.00 Uhr in Langenselbold, ein. Die Führung ist kostenlos. 

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Naturefund-Förderer:

Naturefund-Förderer werden

Herzliche Grüße
Ihr Naturefund-Team

Hier können Sie den Naturefund Newsletter bestellen

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.