· Naturefund Newsletter

Auswertung Patuca: Wir haben 105.283 Bäume gepflanzt!

Nationalpark Patuca Foto: Asociaón Patuca

Im Jahr 2007 startete Naturefund das Aufforstungsprojekt im Nationalpark Patuca in Honduras. Unser Partner war die Asociación Patuca, das Nationalparkmanagement. Unser Ziel war, 50.000 Bäume zu pflanzen.

Mehr Bäume gepflanzt als geplant

Liebe Leserin, lieber Leser,

wir haben gute Nachrichten. Am 23. März 2015 erhielten wir die Dokumentation über die Aufforstungen im Nationalpark Patuca in den Jahren 2012-2014. Nur sieben Tage später, am 30.3.2015 wurde offiziell der 50.000te Baum auf unserer Webseite gesichert. Dann begannen wir alle dokumentierten Bäume zu zählen und kommen auf die unglaubliche und wunderbare Zahl von

105.283 Bäumen!

die wir seit 2007 nachweislich gepflanzt haben.

Vermutlich sind es noch viel mehr Bäume, denn wir konnten nicht alle Flächen erreichen. Wir haben außerdem knapp 100 Bauern in der Methode dynamischer Agroforst ausgebildet und ihnen gezeigt, wie sie essbare Wälder aufbauen können. Damit Sie einen Eindruck über die Aufforstungen im Nationalpark Patuca bekommen, haben wir für Sie die verschiedene Jahre dargestellt und eine Karte vom Nationalpark mit den Maßnahmen veröffentlicht.

Alle Pflanzungen im Überblick:

Übersicht Patuca, Pflanzungen nach Jahren

Alle Pflanzungen Patuca 2007-2014, Liste

Karte Patuca

Wir hoffen auch weiterhin auf Ihre Unterstützung!
Herzlichst
Ihr Naturefund-Team

Hier können Sie den Naturefund Newsletter bestellen

Natur schützen

Unterstützen Sie Naturefund und schützen Sie Natur.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.