Aktuelle News von der Natur

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten und Berichte aus der Welt der Umwelt und Natur, über unsere Projekte und unsere Arbeit für den Naturschutz.

· HR-online
Urwald in Hessen? Den soll es zukünftig bei Steinau an der Straße geben. Dort kauft die Umweltorganisation Naturefund den Perlgras-Buchenwald Weiterlesen
· Naturefund-Landbrief
Nach dem langen Winter ist ein Spaziergang durch den Perlgras-Buchenwald Balsam für die Seele und die Sinne erspüren eine neue Welt. Insbesondere der Geruchssinn nimmt einen frischen Duft wahr Weiterlesen
· Naturefund Newsletter
Wussten Sie, dass die Donau der zweitlängste Fluss Europas ist und dass er der einzige europäische Fluss ist, der von West nach Ost fließt? Seine extrem hohen Pegelstände werfen erneut die Frage nach Weiterlesen
· Naturefund
Das Hochwasser an der Donau und die Not der Menschen ist wieder jeden Abend Thema in den Nachrichten. Erneut wird die Frage nach einer langfristigen Hochwasserpolitik gestellt Weiterlesen
· Naturefund
Das aktuelles Elbe-Hochwasser ist ein Testfall für die Schutzkonzepte der Bundesländer. Die Länder setzen weiterhin zu viel auf klassischen Hochwasserschutz, statt den Flüssen Weiterlesen
· Naturefund Newsletter
Der 21. März ist der Internationale Tag des Waldes. Ende der 70er Jahre hat die Welternährungsorganisation FAO als Reaktion auf die globale Waldvernichtung den Tag des Wilden Waldes ausgerufen Weiterlesen
· Kinzigtal-Nachrichten
Urwälder gilt es nicht nur auf weit entfernten Teilen der Erde zu schützen, sondern auch direkt vor unserer Haustür. Darauf macht eine Aktion des Naturefund und Naturschutzbund Steinau aufmerksam Weiterlesen
· Naturefund-Landbrief
In stillen Mondnächten ertönt ein weit schallender Laut unüberhörbar aus unserem Buchenwald. Der Ruf gehört zur zweitgrößten einheimischen Eule nach dem Uhu, dem Weiterlesen
· Naturefund
Den Seen, Sümpfen und Mooren in Norddeutschland geht es immer besser. Dies stellte der WWF anlässlich des UN-Tages am 2. Februar zum Schutz der Feuchtgebiete fest. Besonders deutlich Weiterlesen
· Pressebericht des WWF-Deutschland
Die Pazifische Auster breitet sich aus und verdrängt die Miesmuschel. Bald könnten Wattwanderungen nur noch mit Schuhen möglich sein, da die Schalen der Auster scharf sind. Weiterlesen

Natur schützen

Unterstützen Sie unsere Projekte und schützen Sie Lebensräume.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.