Aktuelle News von der Natur

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten und Berichte aus der Welt der Umwelt und Natur, über unsere Projekte und unsere Arbeit für den Naturschutz.

· Pressebericht des WWF-Deutschland
Die Pazifische Auster breitet sich aus und verdrängt die Miesmuschel. Bald könnten Wattwanderungen nur noch mit Schuhen möglich sein, da die Schalen der Auster scharf sind. Weiterlesen
· Naturefund Newsletter
Mit der Unterstützung von Vielen ist es Naturefund gelungen, einen wunderschönen Werbespot zu produzieren! Hauptdarsteller: Ein echter Fliegenpilz aus dem Taunus. Und das Thema: Die letzten Wilden... Weiterlesen
· Naturefund-Landbrief
Zum Vogel des Jahres wurde der Kleiber gewählt, weil er stellvertretend für einen Lebensraum steht, für den wir in Deutschland und Mitteleuropa besondere Verantwortung tragen Weiterlesen
· Naturefund
Mit einer Fläche von über 200 Quadratkilometern ist der Reinhardswald das größte geschlossene Waldgebiet in Hessen und eines der am wenigsten besiedelten Gebiete Deutschlands. Der Reinhardswald... Weiterlesen
· Naturefund Newsletter
Aktuell können Sie auf unserer Website die feinen Linien der Städte aufspüren und ihr Zusammenspiel mit der Welt, die sie umgibt. So von New York mit dem Hudson River oder Helsinki mit dem Meer Weiterlesen
· Naturefund
In Afrika gibt es nicht nur Gorillas im Nebel, sondern auch Gorillas zum Frühstück. Jährlich werden mehr als eine Million Tonnen Wildfleisch aus den Tropenwäldern Afrikas verspeist. Die Armut Afrikas... Weiterlesen
· Naturefund
Spanien stöhnt unter einer Jahrhundertdürre und verschwendet gleichzeitig unvorstellbare Mengen Wasser. Naturschützer fordern, dass EU-Hilfen bei Dürren zukünftig nur gewährt werden, wenn Weiterlesen
· Naturefund Newsletter
Naturefund startet ein neues Gewinnspiel. Diesmal geht es um die seltenen Flieger der Nacht – um Fledermäuse? Zwar tritt hier nicht George Clooney alias Batman auf, doch dafür wahre Luftakrobaten Weiterlesen
· Naturefund
Hornissen bevorzugen warme, trockene bis mäßig feuchte, lichte Laubmischwälder sowie deren Umland, wo sie in hohlen Stämmen, Astlöchern oder Spechthöhlen nistet. Weiterlesen
· Naturefund Newsletter
Anfang August entdeckte der taiwanesische Zoll auf einem Schiff aus Indonesien 140 Kilogramm Tigerknochen, darunter 24 Tigerschädel. Es ist einer der größten Funde in der Geschichte des illegalen... Weiterlesen

Natur schützen

Unterstützen Sie unsere Projekte und schützen Sie Lebensräume.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.