Ökologischer Weihnachtsbaum

Schon auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum? Dabei lohnt sich ein prüfender Blick!

Knapp 90% der in Deutschland jährlich rund 30 Millionen als Christbaum verkauften Tannen, Fichten oder Kiefern wachsen laut BUND in Plantagen auf. Häufig werden bei diesen für ein schnelles Wachstum, einen gleichmäßigen Wuchs, eine intensive Färbung der Nadeln und gegen den Befall von Insekten, Pestizide und Herbizide eingesetzt. Die Gifte schaden jedoch nicht nur der Umwelt, dem Grundwasser und Tieren, sondern sind, wie man sich vorstellen kann, auch für uns Menschen nicht gesund, sollten wir uns den Baum ins Wohnzimmer stellen. Unsere Weihnachtsbäume sind also häufig nicht so grün, wie sie aussehen.

Wir wollen Ihnen daher für den Kauf Ihres Christbaums ein paar kleine Tipps mit auf den Weg geben.

Bereits ein paar Fragen können bei der Auswahl des Baumes einen echten Unterschied machen: Woher kommt mein Baum? Wie weit wurde er transportiert? Wie wuchs er auf?

Beim Kauf des Tannenbaumes bietet es sich an, heimische, in der Region gewachsene Bäume zu kaufen, um lange Transportwege zu vermeiden. Wer möchte, kann sich hier auch an einen örtlichen Förster wenden. Auch empfehlenswert: Weihnachtsbäume aus ökologischem Anbau kaufen. Die ökologischen Bäume erkennt man an Siegeln wie Naturland oder Demeter, wobei durch die Siegel davon ausgegangen werden kann, dass die Bäume ohne Pestizide angebaut und entweder mechanisch oder durch Schafbeweidung von Aufwuchs freigehalten werden. Zudem wird auf Mineraldünger und Entwässerung verzichtet. Eine Win-Win Situation also für Mensch und Natur.

Auch FSC- oder PEFC zertifizierte Bäume stellen eine gute Wahl dar, denn hier muss beim Anbau sowohl auf Dünger als auch Pflanzengift verzichtet werden, zudem dürfen keine großen Flächen intakten Waldes zum Anbau von Weihnachtsbäumen umgewandelt werden. Kurzum: Bei der Aufzucht ökologisch zertifizierter Tannenbäume wird so wenig wie möglich in die Natur eingegriffen und zeitgleich Pflanzengift aus dem eigenen Wohnzimmer verbannt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Weihnachtsbaumkauf und wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit!

Natur schützen

Unterstützen Sie unsere Projekte und schützen Sie Lebensräume.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.