Es summt im Adventskalender!

Für den Schutz der Wildbienen: Gewinnen Sie eine Landpatenschaft!

Bestäuber wie die Wildbiene oder der Schmetterling sind entscheidende Komponenten für das Funktionieren unserer Ökosysteme. Jedoch konnte in den vergangenen Jahrzehnten ein immer größerer Rückgang der Insektenpopulationen beobachtet werden. Um diese wichtigen Lebewesen zu schützen, hat Naturefund 2020 begonnen, Ackerrandstreifen mit Wildblumen rund um Wiesbaden anzulegen.

Eine an die örtlichen Bedingungen angepasste Blühwiese bietet vom Frühjahr bis zum Herbst Pollen und Nektar für die bedrohten Wildbienenarten. Und von diesen gibt es leider viel zu viele. Von insgesamt 550 bekannten und beheimateten Wildbienenarten sind laut Roter Liste bereits 31 vom Aussterben bedroht, 197 akut gefährdet und mindestens 42 halten Plätze auf der Vorwarnliste. Dabei sind diese vielseitigen Insekten unverzichtbar für ein ausbalanciertes Ökosystem und haben direkten Einfluss auf unser Leben.  

Wussten Sie...

Ein Drittel unserer Lebensmittel von der Bestäubung durch Bienen abhängig ist? Vor allem Obst und Gemüse würde mit dem Aussterben dieser Insekten von unseren Tellern verschwinden. Das Aufhalten des Rückgangs der natürlichen Lebensräume der Wildbienen ist also ein wichtiges Ziel im Handel gegen das Artensterben. Neben einem vermehrten Angebot an Nahrungspflanzen brauchen viele Insekten auch Nistmöglichkeiten, Schlafplätze oder geschützte Orte für den Winter. Auch darauf sind unsere angelegten Blühwiesen ausgerichtet.

Ohne die vielen Spender und Naturefund-Mitglieder wäre ein geschützter Raum für die Wildbienen kaum zu erhalten. 

Als Dankeschön für Ihre tatkräftige Unterstützung verlosen wir in unserem heutigen Adventskalendertürchen eine Landpatenschaft für 8 m² Wildbienenacker, inklusive einer dazugehörigen Patenurkunde. 

Hier gelangen Sie zu den Teilnahmebedingungen.  Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Bitte tragen Sie Ihre Daten ein

Schauen Sie unser Video

Hier klicken um Video zu starten.
Nachgefragt - Wildbienenacker

Natur schützen

Unterstützen Sie unsere Projekte und schützen Sie Lebensräume.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.