7: Weihnachtsgruß aus dem Outdoor-Team

Dieses Jahr stellen wir das Team hinter Naturefund näher vor! Heute schickt Ihnen unser Freiwilligendienstler Laurenz einen Weihnachtsgruß, der seit August dieses Jahres seinen ökologischen Freiwilligendienst bei uns absolviert und uns seitdem in den täglichen Aufgaben unterstützt.

An Weihnachten ist bei mir die Vorfreude auf schöne Geschenke schon lange der Hoffnung auf Schnee in der Heimat gewichen. Während es früher im Winter mit der Familie zum alpinen Skifahren nach Südtirol ging, bin ich seit einigen Jahren am Langlauf hängen geblieben. Dieser wunderbare Sport ist nicht nur hervorragend geeignet, um sich auch während des Winters sportlich verausgaben zu können, man kann Langlauf auch in vielen Teilen Deutschlands nicht weit vor der eigenen Haustür ausüben. Statt von den Großeltern zum Kunstschnee kutschiert zu werden, stapfe ich nun mit den Skiern unterm Arm in den Wald und genieße den Naturschnee und das rhythmische Knirschen der in ihm versinkenden Skier. 

Das hat neben dem so vermiedenen Reisestress und hinzugewonnener Spontanität den angenehmen Nebeneffekt, dass die eigene CO2-Bilanz am Ende (oder auch am Anfang) des Jahres deutlich besser aussieht als die Jahre zuvor. 

Wie hoch Ihr eigener CO2-Abdruck ist, können Sie in unserem CO2-Rechner in Windeseile berechnen lassen. 

Ich wünsche allen ein frohes Fest mit hoffentlich viel Schnee!

Natur schützen

Unterstützen Sie unsere Projekte und schützen Sie Lebensräume.

Naturefund e. V.
Karl-Glässing-Straße 5
65183 Wiesbaden

+49 611 504 581 011
info(at)naturefund.de

Jetzt spenden

Registriert beim Registergericht Wiesbaden, VR 3739

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 293241718

Freistellungsbescheid: Als gemeinnützige Körperschaft
befreit von der Körperschaftssteuer gem. §5 Abs.1 Nr.9 KStG
unter der Steuernummer 43/250/76281.

Ihre Spende an Naturefund kann steuerlich abgesetzt werden.