Obstpatenschaft für Firmen

Aktiv Streuobstwiesen erhalten

Aktiv Streuobstwiesen erhalten

Foto: Naturefund

Firmen können jetzt eine Obstpatenschaft für die wertvollen Wiesbadener Streuobstwiesen übernehmen. Auf Wunsch erhalten Sie im Herbst frisch gepflücktes, ungespritztes Obst von lokalen Obstsorzen und tragen so dazu bei, einen Naturraum zu erhalten.

Lokale Obstsorten erhalten

Mehr als 40.000 Obstbäume wachsen in und um Wiesbaden. Viele Obstgärten werden nicht mehr gepflegt und verfallen. Die alten Obstbäume sterben nach und nach ab und mit ihnen verschwinden gut angepasste lokale Obstsorten. Zur gleichen Zeit geht ein wertvoller Lebensraum für heimische Arten verloren.

Naturefund bietet Ihrem Unternehmen jetzt eine Obstpatenschaft an: Für einen selbstgewählten Spendenbeitrag helfen Sie mit, Natur in Wiesbaden zu schützen. Im Herbst ernten wir alte Obstsorten wie Jakob Lebel, Kaiser Wilhelm oder die Goldparmäne. Gerne bringen wir Ihnen frisches und ungespritztes Obst vorbei oder organisieren eine Mitarbeiteraktion für Sie in den Streuobstaktion.

Streuobstpatenschaft für Firmen – eine Anregung:

  • 1-10 Mitarbeiter 250 € Spende* im Jahr;
  • 11-50 Mitarbeiter 500 € Spende* im Jahr;
  • 51 und mehr Mitarbeiter 1.000 € Spende* im Jahr.

*Selbstverständlich können Sie diesen Betrag wie gewohnt steuerlich absetzen.

Helfen Sie uns, die einzigartige Natur in Wiesbaden zu schützen!

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen können Sie uns gerne direkt ansprechen unter

Tel.: 0611 504 581 011.

Wirtschaftsprüfer bestätigen integre Arbeit

Erfolgreiche Prüfung von Naturefund durch Wirtschaftsprüfer: Der Verein setzt die Spenden sachgerecht für Naturschutzprojekte ein ...mehr

Naturefund gewinnt Internationale Preise

Datenschutz & Kontakt

Ihre Daten sind bei uns sicher. Sie werden ausschließlich SSL-verschlüsselt übertragen.

Mehr Infos zum Datenschutz

 

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Sprechen Sie uns an! Tel.: +49 611 504 581 011