Einfach kostenlos spenden!

Bein nächsten Online-Einkauf können Sie Naturefund ganz einfach und kostenlos unterstützen: gooding, Amazon, boost-project und smoost spenden Werbeprämien an gemeinnützige Organisationen.

Gehen Sie vor jedem Einkauf z. B. bei IKEA, Otto, Zalando & Co. auf gooding oder boost-project, wählen Sie Naturefund aus und setzen Sie dann erst Ihren Einkauf wie gewohnt fort. Mit Amazon smile können Sie wie gewohnt auf Amazon einkaufen und spenden automatisch an Naturefund. Oder klicken Sie bei smoost auf Werbebanner. Die anfallenden Prämien geht jetzt direkt an unsere Projekte. Für Sie fallen keinerlei zusätzliche Kosten an! 

Nutzen Sie einfach und bequem die folgenden Links:

gooding

gooding Logo

gooding Logo

Foto: gooding.de

Bei Gooding stehen mehr als 900 Onlineshops zur Auswahl. Klicken Sie einfach auf den Link, kaufen Sie wie gewohnt bei Ihrem gewünschten Shop ein und spenden Sie die angefallene Prämie an unsere Projekte. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten. 

Jetzt über Gooding einkaufen und kostenlos spenden!

Amazon smile

Amazon smile Logo

Amazon smile Logo

Foto: Amazon

Starten Sie Ihren Amazon Einkauf über unseren Link und Sie nehmen automatisch am smile Programm teil. Amazon spendet 0,5% des Einkaufswerts an Naturefund und Ihnen entstehen keine weiteren Kosten. So einfach war kostenlos Spenden noch nie!

Jetzt über Amazon smile einkaufen und kostenlos spenden!

boost

boost Logo

boost Logo

Foto: boost-project.com

Mehr als 600 Onlineshops machen bei boost mit. Klicken Sie einfach auf den Link, kaufen Sie wie gewohnt bei Ihrem gewünschten Shop ein und spenden Sie die angefallene Provision an unsere Projekte. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Jetzt über boost einkaufen und kostenlos spenden!

smoost

smoost Logo

smoost Logo

Foto: smoo.st

smoost funktioniert mit Smartphones. Sie laden die kostenlose App für iPhone oder Android  und registrieren sich. Wählen Sie dann Naturefund als Organisation aus. Sie klicken anschließend in der App auf angezeigte Werbung und dreiviertel der Werbeeinnahmen gehen direkt in unsere Projekte.

Jetzt unser smoost-Projekt unterstützen!