Geschütztes Land von Naturefund

Naturefund ist eine gemeinnützige Naturschutzorganisation. Wir kaufen Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete, um Lebensräume für eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren zu erhalten. Lernen Sie unsere verschiedenen Schutzprojekte in Deutschland und weltweit kennen.

Schützen Sie mit uns Naturparadiese oder werden Sie gleich Naturefund-Mitglied. Je mehr wir sind, umso mehr können wir für die Natur erreichen:

Naturparadiese für die Vielfalt der Arten bewahren

Naturefund-Mitglied werden - schon ab 2,50 € im Monat!

Bedrohte Äskulapnatter in Hessen

Größe: 649 m²
Lage: Wiesbaden, Hessen
Besonderheit: Die vom Aussterben bedrohte Äskulapnatter lebt hier.
Projekt gesichert: 
Partner: Naturschutzhaus Wiesbaden

Reifenberger Wiesen in Hessen

Größe: 20.000 m²
Lage: im Taunus
Besonderheit: Der Lilagold-Feuerfalter & die echte Arnica kommen hier vor.
Projekt gesichert: Start Juni 2015
Partner: Apollo e. V.

Streuobstwiesen in Hessen

Größe: 40.000 Obstbäume & 5.000 m² für Neupflanzungen
Lage: Wiesbaden, Hessen
Besonderheit: Alte Obstsorten und bedrohte Arten
Projekt gesichert: Juni 2015
Partner: Streuobstverein Wiesbaden

Alter Buchenwald in Thüringen

Größe: 157.781 m²
Lage: Nordöstliches Thüringen
Besonderheit: Buchenwald, der an urwaldnahem Wald angrenzt.
Projekt gesichert: Januar 2015
Partner: Naturstiftung David

Niedermoor in Bayern

Größe: 57.033 m²
Lage: Südlich der Donau, nahe Ingolstadt
Besonderheit: Brutgebiet des Großen Brachvogels
Projekt gesichert: November 2014
Partner: Donaumoos Zweckverband

Artenreiche Magerwiese im Taunus, Deutschland

Größe: 7.898 m²
Lage: Krebsbachtal, Hessen
Besonderheit: Lebensraum für den bedrohten Neuntöter
Projekt gesichert: Oktober 2014
Partner: HGON

Hangquellmoor in Bayern

Größe: 8.853 m²
Lage: Voralpenland in Bayern
Besonderheit: Bedeutende Verbindung zwischen umgebenden Mooren
Projekt gesichert: Mai 2014
Partner: Förderverein Stiftung Wilde Argen

Wildes Hügelland in Thüringen

Größe: 503.480 m²
Lage: Nordöstliches Thüringen
Besonderheit: Wildes Hügelland als Schutzgürtel für alte Laubwälder.
Projekt gesichert: Dezember 2013
Partner: Naturstiftung David

Uralter Buchenwald in Thüringen

Größe: 210.718 m²
Lage: Nordöstliches Thüringen
Besonderheit: Buchenwald, dem Experten Urwaldnähe bescheinigen.
Projekt gesichert: Oktober 2013
Partner: Naturstiftung David

Bachaue beim Kloster Beuren in Thüringen

Größe: 15.980 m²
Lage: Neben dem Kloster Beuren bei Leinefelde, Thüringen.
Besonderheit: Optimaler Brutplatz für den seltenen Eisvogel und Mittelspecht.
Projekt gesichert: Januar 2013
Partner: NABU Obereichsfeld und die IG Wald

Biberbiotop in Hessen

Größe: 7.898 m²
Lage: Oberzell, Osthessen
Besonderheit: Biber leben hier, guter Standort für weitere Ausbreitung.
Projekt gesichert: Oktober 2012
Partner: HGON Main-Kinzig

Insel Kirr in Mecklenburg-Vorpommern

Größe: 53.700 m² 1. Abschnitt - Ziel seit Mai 2016: 100.000 m²
Lage: Im Barther Bodden, eine Lagune der Ostsee
Besonderheit: Einzigartiges Brutgebiet für See- und Küstenvögel.
Projekt gesichert: Juli 2012: 53.700 m², Mai 2016: 46.700 m² mehr
Partner: Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Schutz der Hehneswiesen in Hessen

Größe: 12.566 m²
Lage: Südhessen, nahe Darmstadt
Besonderheit: Einst waren die Hehneswiesen ein großes Feuchtgebiet.
Projekt gesichert: August 2011
Partner: NABU Dieburg

Zweite Kiebitzwiese in Hessen

Größe: 5.662 m²
Lage: Im Main-Kinzig-Kreis in der Langenselbolder Flussaue der Kinzig
Besonderheit: Die Auenlandschaft bietet optimale Bedingungen für den Kiebitz.
Projekt gesichert: Februar 2011
Partner: HGON

Waldschutz in Nicaragua

Größe: Schutz von 140.000 m² tropischen Trockenwald
Lage: In der Schlucht des Río Grande de Carazo im Südwesten Nicaraguas
Besonderheit: Die Schlucht ist Lebensraum für den Jaguarundi.
Projekt gesichert: Start 2010
Partner: ADECA

Feuchtwiese für den Kiebitz in Hessen

Größe: 9.770 m²
Lage: Im Main-Kinzig-Kreis in der Langenselbolder Flussaue der Kinzig
Besonderheit: Die Auenlandschaft bietet optimale Bedingungen für den Kiebitz.
Projekt gesichert: Mai 2010
Partner: HGON

Waldschutz in Bolivien

Größe: 120.000 m²
Lage: Der Trockenwald liegt im Hochland von Bolivien.
Besonderheit: Der vom Aussterben bedrohte Rotohr-Ara brütet hier.
Projekt gesichert: Dezember 2010
Partner: Asociación Armonia

Land für den Biber in Hessen

Größe: 3.654 m²
Lage: Die Fläche liegt im Sinntal in Osthessen.
Besonderheit: Drei bis vier Biber verwandeln die Landschaft in ein Feuchtgebiet.
Projekt gesichert: Februar 2010
Partner: Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung

Jagdrevier für den Uhu in Hessen

Größe: 7.640 m²
Lage: Die Streuobstwiese liegt nahe Limburg.
Besonderheit: Ein Uhupärchen brütet in der Nähe und jagt hier regelmäßig.
Projekt gesichert: Dezember 2009
Partner: Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz

Streuobstwiese in Hessen

Größe: 3.497 m²
Lage: Die Streuobstwiese liegt bei Frankfurt am Main.
Besonderheit: Hier brütet der seltene Steinkauz.
Projekt gesichert: Juni 2008
Partner: Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz

Niedermoor in Brandenburg

Größe: 18.860 m²
Lage: Brandenburg, 65 km nordöstlich von Berlin
Besonderheit: Seltenes Niedermoor mit Buchenwald und Nasswiesen
Projekt gesichert: Juli 2007
Partner: DieTierPaten®

Feuchtwiese in Rheinland-Pfalz

Größe: 2.662 m²
Lage: Im Sahrbachtal in der Eifel
Besonderheit: Der seltene Springfrosch hat einen geschützten Lebensraum.
Projekt gesichert: November 2006
Partner: BUND Rheinland-Pfalz

Buchenwald in Hessen

Größe: 55.839 m²
Lage: Im südlichen Vogelsberg bei Steinau an der Straße
Besonderheit: Seltene Fledermäuse nutzen die Höhlen der alten Bäume.
Projekt gesichert: Juli 2006
Partner: NABU Steinau

Sumpfwald in Nordhessen

Größe: 92.004 m²
Lage: Bei Wildeck-Obersuhl, nahe der Grenze zu Thüringen
Besonderheit: Eine große Graureiherkolonie nistet im Sumpfwald.
Projekt gesichert: Juli 2005
Partner: NABU Wildeck-Obersuhl