Wiesbadener Obst regional & naturnah

Obstsiegel

Obstsiegel

Foto: Naturefund

Mit dem Obstsiegel födern wir lokales Obst aus den Streuobstwiesen. Das Obstsiegel zeichnet Streuobst aus lokalen Streuobstwiesen rund um Wiesbaden aus und bietet jedem die Möglichkeit regionales und naturnahes Obst aus heimischen Wiesen zu kaufen.

Das Obstsiegel

Die Streuobstwiesen rund im Wiesbaden sind sehr reich an alten Obstsorten. Alte Obstsorten verursachen deutlich weniger Allergien und enthalten zahlreiche Stoffe, welche die Gesundheit fördern, zum Beispiel Polyphenole oder Radikalfänger. Die Bestände werden extensiv genutzt, meist ohne Spritzmittel und Mineraldünger. Selbstgepresster Apfelsaft aus alten Sorten ist außerdem ausgesprochen lecker.

Zudem hat Streuobst eine hohe ökologische Bedeutung. Es stellt den Lebensraum für viele gefährdete Tier- und Pflanzenarten dar und ist mit bis 5.000-6.000 Arten mit am artenreichsten in unseren Breiten. Es stellt den Lebensraum für mehr als 60 verschiedene Brutvogelarten und Nahrungsraum für weitere 15 Vogelarten dar.

Das Naturefund Obstsiegel soll diese Äpfel auszeichnen als regionales und naturnahes Obst, um Aufmerksamkeit auf den bedrohten Lebensraum der Streuobstwiesen zu lenken.

Streuobst mit dem Obstsiegel kaufen

In der Erntezeit mit September bis Mitte November werden Händler in Wiesbaden mit Streuobst aus der Umgbung beliefert. Ein großer Teil des Obstes kommt direkt aus den betreuten Streuobstwiesen von Naturefund. Zusätzlich steht das Siegel auch anderen Streuobsthändlern mit regionalem und naturnahem Streuobst zur Verfügung, um dem Obstbau auf Streuobstwiesen in Wiesbaden weiter zu stärken.

Bereits an vielen Stellen erhältlich

Hier finden Sie Verkaufsstellen für Streuobst mit dem Obstsiegel:

Übersichtskarte

KaLiKa Marktstand

BIO Unverpackt Laden

Haselnuss Hofladen

Haben Sie Fragen?
Sprechen Sie uns an! Tel.: +49 611 504 581 011.