04.12.2017, Naturefund

Mit den Weihnachtseinkäufen kostenlos spenden

Schenken & Spenden
Foto: Pixabay

Viele wissen gar nicht: Beim Einkaufen kann man ganz nebenbei an Naturefund spenden. Über Amazon, Gooding und Boost kommt viel zusammen.

Amazon verdreifacht Spendenanteil zu Weihnachten

Über Amazon Smile gehen ab dem 1. Dezember 1,5% vom Einkaufswert direkt an Naturefund. Dabei wird der Einkauf natürlich nicht teurer. Den Betrag entrichtet Amazon an uns. Schnell kommt Geld für neue Bäume in Bolivien oder für Land im Hamberger Moor zusammen.

Einfach über diesen Link auf Amazon shoppen:

Amazon Smile mit Naturefund


Dank Gooding über unzählige Shops spenden

Die Plattform Gooding holt noch weiter aus und arbeitet mit vielen Onlineshops zusammen. Geht man über die Gooding Seite auf die Shops, fließt automatisch eine Spende an Naturefund. Das Prinzip ist einfach: Gooding erhält eine Prämie für die Kundenaquise und leitet einen Großteil davon an gemeinnützige Organisation, wie Naturefund, weiter.

Mit dabei: Otto, Deutsche Bahn, eBay, Thalia, Saturn ... und viele mehr

Einkaufen mit Gooding und Naturefund


Das Boost Projekt bietet viele Möglichkeiten

Ähnlich wie Gooding finden sich auch über Boost viele Shops, die einen Teil der Umsätze spenden. Der Spendenanteil ist bei manchen Shops sogar fast zweistellig! Mit dabei ist beispielsweise Ikea, Conrad, booklooker.de, Staples.

Hier spenden mit Boost und Naturefund