30.08.2017, Naturefund

Die Erntesaison beginnt - Wiesbadener Streuobst kaufen

Naturefund

Mit dem Naturefund Obstsiegel erkennt man leicht, ob es sich um Obst aus der Region handelt. So kommt jeder in den Genuss der abwechslungsreichen heimischen Obstsorten.

Ab September geht es los

Dann beginnt die Erntezeit in den Streuobstwiesen. Die von uns betreuten Flächen werden abgeerntet und das Obst geht über das Naturefund Obstsiegel in den Handel. So kommt jeder einfach an die beliebten, alten Sorten wie die Goldparmäne oder den Barlepsch Apfel.

Die Verkaufsstellen für unser Streuobst in Wiesbaden finden Sie hier:

Obstsiegel Verkaufsstellen

Mit dem Obstsiegel auch gleich Naturschutz leisten

Der Erlös, den wir mit unserer Ernte erzielen, fließt auch gleich wieder in die Projekte. So sichern die alten Obstbäume selbst einen Teil ihrer Pflege und gleichzeitig können wir neue Bäume pflanzen. Sofern Sie mitmachen und fleißig Äpfel essen.

Mehr zum Obstsiegel

 

Natürlich langt der Erlös nicht aus, um die 40.000 Obstbäume um Wiesbaden zu erhalten. Deshalb freuen wir uns auch sehr über eine Spende in unserem Streuobstwiesenprojekt. Mit 5 € sichern Sie 1 m² Streuobstwiese. Mit 25 € werden Sie Pate für einen neuen Baum einer alten Obstsorte.

Jetzt mit einer Spende unterstützen