02.05.2018, Naturefund

Blühende Gärten für den Bienenschutz

Tatkräftige Unterstützer
Foto: Naturefund

Unser Projekt beginnt: Gemeinsam mit toom und der Lebenshilfe pflanzen wir deutschlandweit Gärten für Bienen- und Insekten. 

Für den Bienenschutz!

Der Startschuss in unserem Projekt „Blühende Gärten“ ist gefallen. Gemeinsam mit der Baumarktkette toom und der Lebenshilfe haben wir uns zum Ziel gesetzt, zwanzig Kindertages- und Wohneinrichtungen der Lebenshilfe in ein Paradies für Bienen und Insekten zu verwandeln. Toom sorgte mit seiner Nachhaltigskeitswoche für große Unterstützung. In dieser spendeten sie für jeden verkauften Artikel aus den Sortimenten der Bio-Gehölze und der torffreien „toom“ Bio-Erden einen Euro für das Projekt „Blühende Gärten“. Zusätzlich stifteten sie die jeweiligen Pflanzpakete. Die Lebenshilfe stellte die Pflanzflächen in ihren Einrichtungen zur Verfügung und schon konnte es los gehen. 

Große und auch kleine Gärtner

Im Wohnheim Genthin trafen wir auf begeisterte Hobbygärtner. Mit der tatkräftigen Hilfe der Bewohner legten wir rund um das Gebäude einen neuen Garten an. Hierbei sollte vor allem ein Sichtschutz von der anliegenden Straße geschaffen werden. 

In Kleve hingegen bekamen wir begeisterte Unterstützung einer jüngeren Gärtnergeneration. Mit Schaufeln und Schubkarre ausgestattet, halfen uns die Kinder der Kindertagesstätte die vielen Steine in den Beeten zu entfernen und die neuen Pflanzen zu setzen. Da auf dem Grundstück der Kindertagesstätte bereits ein kleiner Naschgarten vorhanden ist, legten wir besonderen Wert darauf, möglichst viele Blumen für Bienen und Insekten zu pflanzen.

In den neu geschaffenen Gärten kann bald das faszinierende Zusammenspiel zwischen Pflanzen, Boden und Tieren beobachtet werden. Dabei können sowohl Kinder als auch Erwachsene noch viel lernen. Der Dynamische Agroforst schafft es wie keine andere Methode, die natürlichen Synergien der Pflanzen- und Tierwelt zu nutzen. 

Im eigenen Garten

Mit unseren neuen Pflanzplänen haben auch Sie die Möglichkeit, ihren eigenen Dynamischen Agroforst Garten anzulegen. Egal ob ein Naschgarten, ein Obst- oder Insektenparadies, jeder kann sich hier Anregungen für den heimischen Garten holen.