12.06.2017, Naturefund

Bereits 100 Paten im Hamberger Moor – machen Sie mit

Bläuling
Foto: Pixabay

100 Paten haben sich uns nach wenigen Wochen angeschlossen und kaufen gemeinsam mit uns Land im Hamberger Moor. Seien auch Sie dabei!

Moor schützen für seltene Tiere und Pflanzen

Moore sind faszinierende und wichtige Lebensräume. Oftmals schwer vorzustellen, dass in einer moorigen Landschaft so viele Arten leben, wie etwa der Graue Kranich. Aber unzählige Tiere und Pflanzen haben sich auf diese Landschaften spezialisiert und konnten jahrhundertelang in Harmonie dort leben. Inzwischen haben wir leider immer weniger Moorlandschaften in Deutschland. Für die spezialisierten Arten ist diese Entwicklung entsprechend dramatisch.

Wir schützen ein Moor im Norden

Mit unserem Hamberger Moor Projekt treten wir dem Moorsterben entgegen. Schon 100 Patinnen und Paten machen mit und wir haben schon fast 10.000 € gesammelt. Das ist aber noch nicht genug, um die 50.000 m² im Hamberger Moor zu kaufen und wieder zu renaturieren.

Werden also auch Sie Pate im Hamberger Moor. Bereits ab 5 € können Sie Lebensraum langfristig schützen. Gerne schicken wir Ihnen ihre persönliche Patenurkunde zu Ihrer Spende.

Jetzt mitmachen – Pate werden

Patenschaft verschenken